Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Hundefreunde erfreuen Senioren mit ehrenamtlichem Besuchsdienst

Kurse, Seminare, Vorträge, Informationsanstaltungen- » Gesundheit

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 29/19 | 19.07.2019 | Beginn 11:00 Uhr

Jetzt zum Infotreffen am 19. Juli bei der Caritas in Ahrweiler anmelden

Hundehalter mit ihren Vierbeinern besuchen tierliebe Seniorinnen und Senioren in Heimen und in der Wohnung. Tiergestützter Besuchsdienste in Senioreneinrichtungen gibt es in Deutschland seit über 30 Jahren. Im Kreis Ahrweiler hat im Jahr 2008 die Beratungs- und Koordinierungsstelle Ehrenamt, Caritas Ahrweiler, den „Besuchsdienst mit Hunden“ ins Leben gerufen. Seitdem haben mehrere Einführungskurse für Ehrenamtliche stattgefunden. Einige Hundehalter sind nach wie vor mit ihrem Vierbeiner aktiv.

Herrchen oder Frauchen und natürlich auch der Hund müssen auf diesen anspruchsvollen ehrenamtlichen Einsatz vorbereitet sein, denn die Situation kann den Hund möglicherweise überfordern und Stress auslösen. Im regelmäßigen Erfahrungsaustausch bei der Caritas Ahrweiler wird deshalb über die Gestaltung der Besuche gesprochen. Dass sich die Hundebesuche vitalisierend auf die Bewohner und insgesamt positiv auf das Heimklima auswirken, stellen Heim-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter immer wieder fest. So zeigen viele Bewohner Freude, die sonst keine Interessen haben und Bettlägerige leben auf.

 

Um dieses bereichernde Angebot auch in Zukunft leisten zu können, sucht Projektleiterin Mechthild Haase, Beratungs- und Koordinierungsstelle Ehrenamt, nach weiteren ehrenamtlichen Hundehaltern.

 

Ein Infotreffen für interessierte Ehrenamtliche findet am Freitag, 19. Juli 2019, um 11:00 Uhr in der Caritas Ahrweiler, Bahnhofstraße 5, statt. Als weitere Moderatorin wird Angelika Prauß, Referentin für tiergestützte Therapie und Leiterin der Bonner Regionalgruppe von „Tiere helfen Menschen e.V.“, das Konzept sowie konkrete Vorgehensweisen vorstellen. Im Rahmen von Schulungen werden die Ehrenamtlichen auf ihren wertvollen Dienst vorbereitet. Sie erfahren einiges über die Wirkung von Tieren auf ältere Menschen. Auch gibt es praktische Übungen, wie z.B. der Umgang mit einem Rollstuhl. Gespräche mit an Demenz erkrankten Menschen werden ebenfalls thematisiert. Mechthild Haase: „Die Besuche im Heim und in den eigenen vier Wänden schenken den Menschen Lebensfreude und motivieren z.B. zu kleinen Spaziergängen.“

 

Telefonische Anmeldung bis Dienstag, 16. Juli 2019 wird erbeten bei Mechthild Haase:

 

Beratungs- und Koordinierungsstelle zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements im Kreis Ahrweiler

Telefon: 0 26 41 / 75 98 60


Keine Anmeldung mehr möglich. !!


Veranstaltungsort (Stadt): Bad Neuenahr-Ahrweiler
Veranstaltungsort (Anschrift): Caritas Ahrweiler, Bahnhofstraße 5



Publiziert am 26.06.2019 Von Medienbuero_Burgbrohl - Dieser Termin wurde bisher 289 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Login

Nachrichten

new: 23.08.2019 Neuer Schornsteinfeger im Kehrbezirk Ahrweiler II

Andreas Wagner ist der neue Bezirksschornsteinfegermeister für Teile der Verbandsgemeindeverwaltung Altenahr, der ...

Vierteilige Schulung für ehrenamtliche Betreuer ab 4. September in Bad Neuenahr

Menschen beistehen und ihnen das Leben trotz Alter, Krankheit oder Behinderung lebenswert machen, das wollen Männer und Frauen, die sich in Bad ...

Tafel plus-Projekt: Alt und Jung besuchen Bienen in Lantershofen

Anfang August fand eine generationsübergreifende Ferienaktion für Kinder aus dem Kreis Ahrweiler statt. Zusammen mit Ehrenamtlichen und Senioren aus ...

500 Euro spendet Frauengemeinschaft Löhndorf der „Tafel Ahrweiler“

Ingrid Güttes, Petra Jarzombek und Christa Thiem von der Katholischen Frauengemeinschaft „St. Georg“ Löhndorf besuchten die „Tafel ...

Angebote für Ehrenamtliche aus den Bereichen Ahrweiler, Andernach und Mayen

Caritas-Migrationsdienst und Dekanat Remagen-Brohltal laden ein Auch im 2. Halbjahr 2019 laden der Fachdienst Migration im ...

Ohne Gepäck in den „Urlaub ohne Koffer“

Senioren aus Bad Neuenahr-Ahrweiler erholten sich in der eigenen Stadt Einmal dem Alltag entfliehen ohne Koffer packen und lange Strecken zurücklegen zu ...

Bildungs- und Teilhabepaket: Leistungen erweitert

Das Starke-Familien-Gesetz der Bundesregierung, das seit dem 1. August in Kraft ist, bringt für Familien Verbesserungen ...

Mit Volldampf vom Rhein in die Eifel

Zusätzlicher Dampflokeinsatz beim „Vulkan-Expreß“ Die Brohltalbahn kann kurzfristig einen zusätzlichen Dampflok-Einsatz ...

NABU ruft zum Zählen von Insekten auf

Der Naturschutzbund Deutschland e.V., kurz NABU, ruft unter dem Motto „Zählen, was zählt!" in diesen Tagen ...

Seuchengefahr: Veterinäramt erinnert an Registrierungs- und Impflicht für Geflüg

In Belgien und Luxemburg ist im vergangenen Jahr in mehreren Geflügelhaltungen die Newcastle-Krankheit ausgebrochen, eine ...

140.000 Euro für neue Schulsporthalle in Sinzig-Bad Bodendorf

Der Kreis Ahrweiler steuert rund 140.000 Euro zum Bau der neuen Sporthalle der Grundschule Sinzig-Bad Bodendorf bei. ...

Jugendmigrationsdienst berät junge zugewanderte Menschen

 aus der EU und aus anderen Ländern
Beim Jugendmigrationsdienst (JMD) fallen einem seit Mitte 2015 zuerst Menschen ...

Initiative des Kreises gegen Rindertransporte in "Hochrisikostaaten"

Bundeslandwirtschaftsministerin unterstützt Initiative des Kreises gegen Rindertransporte in ...

Gottvertrauen schenkt innere Gelassenheit:

 Anselm Grün und Nikolaus Schneider im Laacher Forum sprachen über ihre Erfahrungen
Je öfter Pater Anselm ...

Schuleinschreibung für das Schuljahr 2020/21 in Brohl-Lützing

Die Anmeldungen für die Schulanfänger im Schuljahr 2020/21 findet am Freitag, 16.08.2019, Dienstag, 20.08.2019, Mittwoch, 21.08.2019 und Freitag den ...

Online-Angebote des AWB kommen an: Fast 75.000 Nutzungen

Fast 75.000 Mal sind die neuen Online-Angebote des Abfallwirtschaftsbetriebes im Kreis Ahrweiler (AWB) im ersten Halbjahr 2019 ...

12 User online

Samstag, 24. August 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied