Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Frühstücksfahrt am 30. Juni

Wanderungen, Führungen und Besichtigungen- » Bahnfahrten

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 26/19 | 30.06.2019

Mit dem „Vulkan-Expreß“ zur letzten betriebenen Wassermühle des Brohltals

Historische Schmalspurbahn und eine echte Wassermühle: Diese spannende Kombination kann im Juni wieder im unteren Brohltal erlebt werden. Der „Vulkan-Expreß“ geht auf Mühlenfahrt!
Am Sonntag, den 23. Juni startet der kleine Zug um 09:30 Uhr am Brohltalbahnhof in Brohl-Lützing um auf den schmalen Gleisen zunächst bis zum idyllisch gelegenen Haltepunkt Schweppenburg-Heilbrunnen zu fahren. Gleich in der Nähe befindet sich dort die Mosenmühle, die letzte regulär in Betrieb befindliche Getreidemühle des Brohltals, die die Wasserkraft des Brohlbachs nutzt.
Müllermeister Mosen empfängt die Gäste zu einer spannenden Besichtigung der einzigartigen Technik. Im Anschluss wird direkt an der Mühle ein reichhaltiges Frühstück gereicht! Gut gestärkt startet die Gruppe in die nächste Etappe, eine geführte Wanderung entlang der örtlichen Mineralwasserquellen (z. B. „Tönissteiner“) nach Burgbrohl, wo am Mittag eine rustikale Verpflegung wartet.
Am Nachmittag wird die Fahrt mit dem „Vulkan-Expreß“ über die Steilstrecke bis hinauf nach Engeln auf den Eifelhöhen fortgesetzt. Nach einem 50-minütigen Aufenthalt führt die Fahrt über die 18 km lange Schmalspurbahn zurück zum Ausgangspunkt Brohl. Teilnahmepreis: 49 € für Erwachsene, 20 € für Kinder.
Frühstücksfahrt am 30. Juni
Wer es geruhsamer mag, hat eine Woche später, am 30. Juni, die Möglichkeit, im „Vulkan-Expreß“ zu frühstücken. Hierzu führt der planmäßige Zug um 09:30 Uhr ab Brohl-Lützing spezielle „Frühstückswaggons“ mit, in denen das Zugpersonal ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert. Die Fahrgäste können so gestärkt in den Tag starten, während draußen in gemütlichem Tempo das idyllische Brohltal vorbeizieht. Teilnehmen kann man an dieser Fahrt für 26 € (Kinder 12 €).
Für beide Veranstaltungen ist eine Voranmeldung erforderlich.
Für die Anreise nach Brohl wird die stündlich zwischen Köln und Koblenz verkehrende Mittelrheinbahn (RB 26) mit den attraktiven Fahrscheinangeboten der Verkehrsverbünde VRM und VRS empfohlen.
Weitere Informationen und Buchungen unter www.vulkan-express.de,
buero@vulkan-express.de und Tel. 02636-80303.





Veranstaltungsort (Stadt): Brohl-Luetzing
Veranstaltungsort (Anschrift): Bahnhof
Webseitehttp://www.vulkan-express.de



Publiziert am 06.06.2019 Von Brohltalbahn - Dieser Termin wurde bisher 175 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Login

Nachrichten

Coronavirus: Keine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es keine Neuinfektion mit dem Coronavirus im Kreis Ahrweiler. Damit verbleibt die Anzahl der mit dem Virus ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Gemeinde Grafschaft. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Sozial- und Gesundheitsbeirat für mehr Teilhabe und Gleichstellung

Kreistag verabschiedet Satzung und wählt Gremium-Mitglieder
Im Kreis Ahrweiler gibt es jetzt einen Sozial- und ...

Schulen und Kreisverwaltung stellen sich für die digitale Zukunft auf

Digitalpakt bietet große Chancen für einen weiteren Innovationsschub
Die Bedeutung der Digitalisierung hat sich in ...

Nass und glitschig

THW Ahrweiler nimmt nach Corona-Pause wieder Ausbildungsbetrieb auf

„Eine solide Ausbildung ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Bad Breisig. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen auf ...

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Remagen. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen 14 Tage in Quarantäne

Sommerferienzeit ist immer auch Reisezeit: Viele Reisende haben einen Urlaub im In- oder Ausland geplant - und ...

Infoveranstaltung „Betriebskostenabrechnung“ entfällt

  Die Informationsveranstaltung „Die zweite Miete - Betriebskostenabrechnung - Rechte der Mieter“ fällt ...

Interaktive Karte bündelt Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern

„Sommerferien 2020 - Nix los? Von wegen!“   Trotz der Corona-Pandemie und mit den noch geltenden ...

Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. ...

Coronavirus: Vier Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr. Damit steigt die Anzahl der mit dem ...

Deckensanierung an der BBS, neue Räume am Are-Gymnasium

Werksausschuss des Eigenbetriebs Schul- und Gebäudemanagement (ESG) beschließt Auftragsvergabe
Eine neue ...

Aufträge für Kreisstraßenbaumaßnahmen vergeben

Für zwei Straßenbauvorhaben im Kreis hat der Kreis- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag von Landrat Dr. Pföhler ...

Richtiges Müllsortieren schont die Umwelt

AWB macht mit der „Aktion Biotonne Deutschland“ auf die Abfalltrennung aufmerksam
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des ...

Laacher See lockt mit ausgezeichneter Wasserqualität

Baden in Badeseen trotz Kontaktbeschränkungen möglich
Angesichts steigender Temperaturen steht einem Sprung ins ...

6 User online

Mittwoch, 08. Juli 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied