Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel zum Thema: Bad Breisig



Verkehrsstation Bad Breisig - Verzug der Baumaßnahme

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Die DB Station&Service AG hat der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig mit Schreiben vom 20.02.2018 mitgeteilt, dass die Anhebung der Verkehrsstation auf eine geplante Bahnsteiglänge von 170m, nach Ansicht des Eisenbahn-Bundesamtes in Bonn, für mögliche zukünftige Verkehre nicht ausreichend dimensioniert sei und auf 225m erweitert werden soll.

Die der Stadt sowie der Verbandsgemeindeverwaltung vorliegenden Informationen der DB waren klar: Die Baumaßnahme bezieht sich auf eine Bahnsteiglänge von 170m, die mit der DB und dem Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord abgestimmt ist. Alle Finanzierungsvereinbarungen, die die Stadt unterschrieben hat, gehen von dieser Vorgabe aus.

Bahnlärm im Mittelrheintal

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bürgermeister wendet sich an das Verkehrsministerium

Bad Breisig: Mit einer gehörigen Portion Frustration musste der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Breisig, Bernd Weidenbach, ebenso wie die betroffenen Einwohnerinnen und Einwohner des Mittelrheintales zur Kenntnis nehmen, dass sich die Last des Bahnlärms entlang des Rheins zukünftig nicht verbessern wird. Demnach besteht für die Menschen im Mittelrheintal und damit auch in den verbandsgemeindeangehörigen Gemeinden Bad Breisig und Brohl-Lützing keine Chance, dass eine Alternativstrecke der heutigen Güterverkehrsstrecke in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes 2030 aufgenommen wird.

Eins sportliches Jahr fand seinen Abschluss

Bad Breisig

Turnvereins Bad Breisig

Zum Abschluss eines sportlichen Jahres fanden in Burgbrohl die offene Bezirksmannschaftsmeisterschaft der JudoKits U 10 und im Anschluss die Rheinland-Mannschaftsmeisterschaften der Bezirksauswahlmannschaften U12 statt.

v.l.n.r. Daria Loseva, Polina Landmann, Anastasia, Lisa Möhring, Ronja Lindemann

Vollsperrung im Bereich der Grabenstraße

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. In der Grabenstraße ist eine Gasleitung undicht. Zur Erneuerung des Anschlusses ist es erforderlich, die Grabenstraße in Höhe von Anwesen Nr. 5 voll zu sperren.
Die Maßnahme ist nicht ohne eine Vollsperrung durchführbar, da die Gasleitung in der Fahrbahnmitte liegt.
Die bauausführende Firma weist darauf hin, dass die Sperrung ab Montag, 5. Februar bis voraussichtlich Freitag, 9. Februar notwendig ist.

Digitales Fundbüro der Verbandsgemeinde Bad Breisig online

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

www.bad-breisig.de/Rathaus/Buergerbuero/Online-Fundbuero

Bad Breisig: Seit kurzem ist das digitale Fundbüro der Verbandsgemeinde Bad Breisig online. Dort können die Fundsachen vom Bürgerbüro des Rathauses direkt erfasst und wichtige Angaben zum Fundgegenstand,- ort und –zeit hinterlegt und vom Suchenden demnach gefiltert werden.
Somit kann der Bürger selbst überprüfen, ob ein verloren gegangener Gestand abgegeben wurde, ohne im Bürgerbüro anrufen zu müssen.
Ein weiterer Vorteil ist die Online-Fundanzeige. Hier ist es den Nutzerinnen und Nutzern möglich, Fundsachen mittels eines vorgegebenen Formulars zu melden und den Zeitpunkt der Abgabe des Gegenstands dem Bürgerbüro mitzuteilen. Auf Wunsch bietet das Programm die Möglichkeit, dem Finder bei der Abgabe des Fundgegenstands eine Fundanzeige auszustellen.

Tolle Erfolge am Ende des Jahres

Bad Breisig

Pressebericht Turnverein Bad Breisig

Ende des Jahres fand in Urmitz die Bezirkseinzelmeisterschaft der Judo Kits U10 und U12 statt. In der U10 erkämpften sich Timon Schäfer und Lennart Castor den 3. Platz ebenso wie Dominik Heinen. Gratulation für Polina Landmann, die erfolgreiche Vize-Bezirksmeisterin wurde. In der U12 sicherte sich Rebecca Hoffmann den 3. Platz. Melina Schäfer und Emilia Scheibel legten noch etwas drauf und qualifizierten sich durch ihren 2. Platz für die Mannschaftsmeisterschaft der U12. Der Turnverein Bad Breisig drückt seinen Judokits die Daumen, damit die Erfolgsserie in 2018 weitergeht.

Judokas groß beim Bonsai-Cup

Bad Breisig

(Pressetext Turnverein Bad Breisig)
Ende 2017 fand in Remagen der internationale Bonsai-Cup statt. In der Klasse U10 setzte sich Timon Schäfer souverän gegen seine Konkurrenz durch und erreichte einen guten zweiten Platz. In der U14 erkämpfte sich Jason Schlösser den dritten Platz. Auch die Mädchen zeigten sich sehr erfolgreich und Laura Schruhl erlangte den zweiten Platz. Nadja Unkel gewann souverän den dritten Platz. Melina Schäfer setzte sich in der U12 erfolgreich gegen ihre vier Gegnerinnen durch und sicherte sich einen super ersten Platz. Trainerin Adarsh Rai darf mit Recht stolz auf ihre Schützlingen sein.

Förderprogramm „Wohnen in Orts- und Stadtkernen“ läuft

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Das Land Rheinland-Pfalz fördert die Stärkung der Orts- und Stadtkerne, damit gutes Leben und Wohnen in Stadt und Land auch zukünftig gesichert ist. Die Attraktivität der innerstädtischen und innerörtlichen Gebiete soll für das Wohnen erhöht und dadurch die soziale, kulturelle und freizeitbezogene Infrastruktur sowie die Versorgungsinfrastruktur erhalten und verbessert werden.

Schulanmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“ im Schuljahr 2018/2019

Bad Breisig

Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ihrer Entwicklung zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen werden. Die Entscheidung trifft die Schulleiterin oder der Schulleiter im Benehmen mit der Schulärztin oder dem Schularzt. Zur Entscheidungsfindung soll mit Zustimmung der Eltern die Kindertagesstätte einbezogen werden (§ 58 (1) Schulgesetz).

Fundgrube für Gemeindegeschichte in Brohl-Lützing eröffnet

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Brohl-Lützing: Die Ortsgemeinde Brohl-Lützing eröffnet unter der ehrenamtlichen Leitung von Herrn Achim Schmitz ein Gemeindearchiv in der Josef-Leusch-Straße 24 (Ecke Rheinstraße) in Brohl. Das Archivgut –bestehend aus ortsgeschichtlichen und behördlichen Dokumenten- soll den Einwohnerinnen und Einwohnern für Recherchen vor Ort zugänglich gemacht werden.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. Im Marienstätterweg in Bad Breisig wird am Dienstag, 16. Januar die Zwischendecke für ein Haus angeliefert und mittels Kranfahrzeug aufgestellt. Die Maßnahme führt zu einer Vollsperrung der Straße in Höhe von Haus Nr. 10.

Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“ zwischen den Ortsteilen Brohl und Lützing

Brohl-Lützing. Am 22.12.2017 ist es zu einem erneuten starken Erdrutsch im „Lammertal“ gekommen. Obwohl der Bereich zwar zwischenzeitlich vom Geröll geräumt werden konnte, kommt es durch die feuchte Witterung immer wieder zu kleineren Abbrüchen.

Allgemeine Hochwasserinformationen der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig

Bad Breisig

1. Informieren Sie sich über das Ansteigen des Rheinpegels und über eine mögliche Hochwassergefahr.
In den Hörfunkprogrammen SWR, RPR werden stündlich in den Nachrichten diesbezüglich Informationen gegeben (06:00 – 22:00 Uhr, bzw. 00:00 – 24:00 Uhr). Vorhersagen um 07:00 Uhr, 13:00 Uhr und 19:00 Uhr.

Südwestvideotext Tafel 801 von 10:00 – 22:00 Uhr (alle zwei Stunden) mit aktualisierten Vorhersagen um 07:30 Uhr, 12:30 Uhr und 18:30 Uhr (Rhein).

Internet:         www.hochwasser-rlp.de

für mobile Endgeräte:    m.hochwasser-rlp.de

Aktuelle und zurückliegende Wasserstände erfahren Sie über automatische Ansagegeräte:
Pegel Koblenz:    0261 1 94 29
Pegel Andernach:    02632 1 94 29

Aktion Weihnachtswunschbaum - Ein herzliches Dankeschön!

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Rheinschiene/ Bad Breisig: Auch in diesem Jahr möchte sich die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig bei den „Engeln ohne Flügel“ bedanken, die sich an der Aktion „Weihnachtswunschbaum“ beteiligt haben und die Wünsche der Kinder und Jugendlichen erfüllt haben, deren Familien dies aus finanziellen Gründen oder aufgrund eines Schicksalsschlages nicht tun können.

Bad Breisig: Ausbau des Breitbandnetzes verzögert sich

Bad Breisig

•    Tiefbauarbeiten dauern an
•    Inbetriebnahme bis Ende Januar 2018
Saffig, 18. Dezember 2017

Der Ausbau des Breitbandnetzes in Bad Breisig dauert doch länger als geplant. Westnetz, der Verteilnetzbetreiber von innogy im Westen Deutschlands, hatte für die Verlegung von sechs Kilometer Glasfaserkabel und die Erschließung von 22 Kabelverzweigern zunächst eine Fertigstellung der Arbeiten bis Ende des dritten Quartals 2017 angekündigt. Steffen Heise, zuständiger Netzplaner beim Energieunternehmen, erklärt: „Aufgrund von Arbeiten im Mittel- und Niederspannungsbereich ist es in Oberbreisig in der Hubertusstraße zu einem größeren Arbeitsaufwand gekommen.“

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. Zur Errichtung eines Einfamilienhauses in Oberbreisig muss die Eifelstraße zwischen Anwesen Nr. 83 bis 87 weiterhin voll gesperrt bleiben.
Die Vollsperrung ist für die Aufstellung eines Baukrans erforderlich, da dieser auf dem Grundstück wegen der Hanglage nicht aufgestellt werden kann.
Der Bauherr weist darauf hin, dass die Sperrung aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse sowie Betriebsferien noch bis zum 19. Februar 2018 erforderlich ist.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.


294 Artikel (19 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

Verkehrsstation Bad Breisig - Verzug der Baumaßnahme

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig: Die DB Station&Service AG hat der ...

Beratungsführer „Soziale Dienste“ hilft Menschen mit Behinderungen

4.000 Broschüren liegen aus, digitale Version unter www.kreis-ahrweiler.de Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat den „Beratungsführer Soziale ...

Deutlich mehr Elterngeld im Kreis Ahrweiler

Staatliche Leistung für Elternpaare sowie für Getrennt- und Alleinerziehende Die Anträge auf Elterngeld im ...

Kürzungen auf der Ahrtalbahn: Keine Entwarnung

Landrat wird Thema erneut in den Kreistag bringen - „Pläne nicht akzeptabel“ Das Vorhaben der Deutschen ...

Schornsteinfeger Michael Brost übernimmt Vertretung

In Teilen der Kreisstadt, der Grafschaft und in Schalkenbach In Teilen der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, in Karweiler, ...

Lernmittelfreiheit: Anträge bis 15. März stellen

Schulbuchausleihe: 4.460 von insgesamt 5.880 Schülern machen mit Wer noch einen Antrag zur Teilnahme an der unentgeltlichen, kostenlosen ...

Jugendmigrationsdienst sucht Wegbegleiter für zugewanderte junge Menschen

Qualifizierung für Ehrenamtliche am 8. März in Ahrweiler
Der Jugendmigrationsdienst (JMD) des Caritasverbands ...

Eifelautobahn A 1 soll für neue Impulse sorgen

Wirtschaftsgespräch: Minister und Landrat im Meinungsaustausch mit Firmen Die Verkehrsanbindung stelle einen entscheidenden Standortfaktor für ...

Tierschutzpreis kommt erstmals in den Kreis Ahrweiler

Kastration von Katzen: Markus Gilles hat „Burgbrohler Modell“ ins Leben gerufen Der Tierarzt Markus Gilles aus Burgbrohl wird den Tierschutzpreis ...

Bei Sehbehinderung und Leseschwäche: Das AW-Internet vorlesen lassen

ReadSpeaker hilft auf mehreren Tausend Web-Seiten - Kreis setzt Teilhabeplan um Menschen mit Sehbehinderungen und Leseschwäche können sich ab ...

Spass un Freud beim Karnevalsfrühstück im Haus Bachtal

Auch in diesem Jahr hatte das Pflegheim Haus Bachtal in Burgbrohl am Karnevalssamstag zum „Närrischen Karnevalsfrühstück“ geladen. ...

Malend die Vulkanregion Laacher See kennenlernen

Malbuch zeigt Laachus auf seiner Reise durch die Vulkanregion Laacher See Laachus, ein Bimsstein vom Laacher See, kann sich nicht erklären, warum er ...

Haus Bachtal / Ruth Künstler / 90. Geburtstag

Ruth Künstler ist die älteste Bewohnerin im Pflegeheim Haus Bachtal in Burgbrohl. Zu ihrem 90. Geburtstag kamen die herzlichsten ...

„Vulkan-Expreß“ präsentiert sich auf der Messe „Reise & Camping“ in Essen

Vom 21. bis 25. Februar findet in den Messehallen in Essen wieder die „Reise & Camping“ statt. Die Brohltalbahn ist wieder mit einem Infostand ...

Vierteilige Schulung für ehrenamtliche Betreuer ab 27. Februar in Bad Neuenahr

Menschen beistehen und ihnen das Leben trotz Alter, Krankheit oder Behinderung lebenswert machen, das wollen Männer und ...

Behandlungswünsche für bestimmte Krankheitssituationen festlegen

Info-Veranstaltung zur Patientenverfügung am 20.Februar Vorsorge für den Fall treffen, wenn man seine ...

3 User online

Sonntag, 25. Februar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied