Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

SKFM auch in Corona-Zeiten aktiv

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Mitgliederversammlung 2020 in Bad Neuenahr-Ahrweiler zieht erste Bilanz


Erneut hatte der SKFM – Katholischer Verein für Soziale Dienste für den Landkreis Ahrweiler e.V. ins Pfarrgemeindehaus Rosenkranz nach Bad Neuenahr eingeladen, wobei in diesem Jahr die Corona-Regeln eingehalten werden mussten. Hermann Adams, der 2019 zum neuen Vorsitzenden gewählt worden war, gab einen Rückblick über die Vorstandsarbeit im vergangenen Jahr.

So musste sich der Verein in der Geschäftsstelle neu organisieren und für Julia Fuchs eine Elternzeitvertretung finden. Hermann Adams, der erste Vorsitzende, dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre durch Corona über das Maß hinausgehende Mehrarbeit.

 

Corona ist für alle eine Herausforderung. Auch bei der Mitgliederversammlung achtete der SKFM auf die erforderliche Abstandsregel.  Foto: Ralph Seeger

Gerne erinnerten sich die Mitglieder an die „Rheinischen Redensarten“ der Kolumnisten und Buchautors Jörg Manhold, als Hermann Adams noch einmal das Sommerfest 2019 auf dem Gelände der Geschäftsstelle Revuepassieren ließ.

Im Anschluss präsentierte Dipl. Sozialpädagoge Ralph Seeger, Querschnittmitarbeiter, den Jahresbericht 2019 und berichtete von den Veranstaltungen mit der Betreuungsbehörde zu den Themen „Umsetzung des BTHG“ und „Steuerpflicht für Rentner“. Auch konnten im vergangenen Jahr rechtliche Betreuungen an weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vermittelt werden. In großem Umfang bot der SKFM in diesem Zeitraum Beratungen zu unterschiedlichen Themen und zwar 96 telefonische Beratungen sowie 107 persönliche Beratungen.

Wichtig war es auch für die Mitglieder zu hören, wie der Verein aktuell auf die Corona-Einschränkungen im laufenden Jahr 2020 reagiert. Insgesamt 22 Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Die Situation stellt sich schwierig dar, denn größere Veranstaltungen können z.Zt. nicht durchgeführt werden. Die beiden letzten Abende des Grundkurses Betreuungsrecht mussten als Online-Seminar durchgeführt werden. Erfreulich nannte es Seeger, dass der Grundkurs im Rathaus von Niederzissen diesen September stattfinden konnte. Des Weiteren gibt es Überlegungen, die Veranstaltung zur Patientenverfügung als Online-Seminar anzubieten.

Zudem stellte Ralph Seeger in Aussicht, dass Veranstaltungen, die wegen Corona ausfallen mussten, auf das kommende Jahr verlegt werden, so auch die Expertenrunde „Ich wohne im Heim - wer kümmert sich? Heimgesetz und seine Umsetzung“.

Nach dem Bericht von Kassiererin Eva-Maria Schnöger und dem Bericht der Kassenprüfer Anton Wypior und Hermann Balas wurde der Vorstand entlastet. Als diesjährigen Sommerausflug begrüßten die Mitglieder den Vorschlag einer Nachtwächterführung in Ahrweiler, die Anfang Oktober stattfinden soll.

Einstimmig wurde der auf der 31. Vertreterversammlung des Diözesanvereins erarbeitete Wertekodex angenommen. Und auch diese Mitgliederversammlung bot zum Abschluss die Gelegenheit zum Austausch und sich Impressionen vom Sommerfest 2019 anzuschauen.

 

Der SKFM - Katholischer Verein für soziale Dienste für den Landkreis Ahrweiler e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der für die Begleitung, Fortbildung und Beratung von ehrenamtlichen rechtlichen Betreuerinnen und Betreuern im gesamten Landkreis Ahrweiler zuständig ist. Wer sich für die Arbeit als ehrenamtlicher Betreuer interessiert, die Mitgliedschaft im SKFM ist übrigens kostenlos, kann sich mit Ralph Seeger in Verbindung setzen.

 

  • SKFM – Katholischer Verein für Soziale Dienste;

Telefon: 0 26 41/20 12 78

www.skfm-ahrweiler.de

 

 
 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 24.09.2020 ISB fördert 2019 im Landkreis Ahrweiler mit rund 13,5 Millionen Euro

Corona-Hilfen in Region stark nachgefragt   Bad Neuenahr-Ahrweiler, 24. September 2020. Im Geschäftsjahr 2019 ...

new: 23.09.2020 Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus in Sinzig. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis Ahrweiler steigt auf 350. Davon gelten 321 als genesen. ...

new: 23.09.2020 „Die Corona-Pandemie hat die Unternehmen weiter fest im Griff“

Kreiswirtschaftsförderung gibt einen Überblick über Hilfsmaßnahmen
Der Alltag für die meisten ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis Ahrweiler ...

„Ein großes Problem ist die Einsamkeit“

Die Gemeindeschwestern plus berichten von ihren Erfahrungen
Sie unterstützen, hören zu und wirken einer Vereinsamung ...

„Me muss aus nix wat mache“

Zwei Rentner lassen gebrauchte Küche bei Tafel Sinzig im neuen Glanz erstrahlen   Auf dem Weg hin zur neuen Tafelausgabestelle Sinzig in der ...

Formel 1 am Nürburgring mit 20.000 Zuschauern

Landrat Pföhler: „Die Welt blickt auf den Kreis Ahrweiler“
20.000 Zuschauer können die Formel 1 auf den ...

Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Remagen und der Verbandsgemeinde Altenahr. Die Gesamtzahl der Infizierten im ...

Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Remagen und Sinzig. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis Ahrweiler steigt ...

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in der Verbandsgemeinde Adenau. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus in Remagen. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis Ahrweiler steigt auf 339. Davon gelten 313 als genesen. ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus in der Verbandsgemeinde Bad Breisig. Bei der infizierten Person handelt es sich um einen ...

Coronavirus: Maskenpflicht auf allen AWB-Anlagen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises (AWB) informiert erneut über die bestehende Maskenpflicht auf den Anlagen in ...

Neues Ausbildungsmagazin für den Kreis Ahrweiler erschienen

Betriebe und Organisationen stellen ihr Ausbildungsangebot vor   In diesen Tagen erscheint das neue Ausbildungsmagazin der Kreiswirtschaftsförderung ...

SKFM auch in Corona-Zeiten aktiv

Mitgliederversammlung 2020 in Bad Neuenahr-Ahrweiler zieht erste Bilanz
Erneut hatte der SKFM – Katholischer Verein ...

Hans-Jürgen Juchem in den Ruhestand verabschiedet

Nach 40 Dienstjahren bei der Kreisverwaltung Ahrweiler hat Landrat Dr. Jürgen Pföhler im Rahmen einer kleinen Feierstunde Hans-Jürgen Juchem in ...

9 User online

Donnerstag, 24. September 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied