Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Preisverleihung in Berlin für „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“

Kreis Ahrweiler

Berlin, 20:30 Uhr, Bundesfamilienministerin Franziska Giffey überreicht den Nachbarschaftspreis für Rheinland-Pfalz an Lena Janssen, als Vertreterin für das Projekt „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“. Bereits am 1. Oktober wurde auf der Homepage der Stiftung nebenan.de der Landessieg verkündet. Am Abend des 24. Oktobers wurden der Publikumssieger und alle 16 Landessieger ausgezeichnet.  Von den Landessiegern durften sich drei Projekte über die Platzierungen 1-3 des Bundespreises freuen. Platz 1 und somit 10.000 Euro Preisgeld erhielten die Stinknormalen Superhelden aus Brandenburg, die mit lustigen Kostümen Kindern nachhaltiges Leben vermitteln. Platz 2 belegte das Mehrgenerationendorf Bietzeberg aus dem Saarland und Platz 3 ging an das Berliner Projekt Shalom Rollberg. Alle Projekte können auf der Homepage der nebenan.de Stiftung nachgelesen werden.

Familienministerin Franziska Giffey (Zweite von links) überreicht Lena Janssen (Dritte von links) den Nachbarschaftspreis für Rheinland-Pfalz. Mit auf dem Foto: (links) Sebastian Gallander, Geschäftsführer der nebenan.de Stiftung gGmbH, und (rechts) Friederike Sandow von der nebenan.de Stiftung.
Foto: Christian Klant / Quelle Foto: nebenan.de Stiftung

Richard Stahl, Geschäftsführer der Caritas in Ahrweiler, war gemeinsam mit Projektleiterin Lena Janssen nach Berlin gereist, um den Preis entgegenzunehmen. „Wir sind stolz wie Oskar“, meint Lena Janssen. Und auch Richard Stahl strahlt zufrieden. „Der Preis gibt noch mal extra Schwung und bestätigt uns darin, dass wir mit dem sozialraumorientierten Ansatz auf dem absolut richtigen Weg sind“, so Stahl.
Er und Lena Janssen danken den vielen Menschen, die diesen Erfolg möglich gemacht haben. Neben den inzwischen mehr als 80 Ehrenamtlichen, die das Herz des Projekts bilden, sind die vielen engagierten Partner zu nennen. Allen voran die Gemeinde Grafschaft, die frühzeitig erkannt hat, wie wichtig Investitionen in die wachsende ältere Bevölkerung sind. Aber auch die Grafschafter Spielervereinigung, die Katholische Bücherei Leimersdorf, der Weisse Ring Ahrweiler, die Landfrauen und die vielen Kollegen aus der Caritas in Ahrweiler haben alle dazu beigetragen, dass dieses Projekt so durchstarten konnte. „Wir freuen uns über die Anerkennung und kommen darüber in Gespräche mit vielen anderen spannenden Projekten, von denen wir lernen können; denn soziale Projekte brauchen eine starke Vernetzung um von den Erfahrungen und dem Fachwissen gegenseitig profitieren zu können“, betonte Lena Janssen.
In einem Interview zwischen Familienministerin Franziska Giffey und dem Präsidenten des Deutschen Städtetages Burkhard Jung fiel der bedeutsame Satz: „Was der Mittelstand für die Wirtschaft ist, ist das Ehrenamt für die Gesellschaft.“ Dieser Satz untermauert deutlich die wesentliche Bedeutung der vielen engagierten Menschen für die gesamte Gesellschaft. Knapp 16 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich (Quelle: Statista). „Diese wertvolle Ressource sollten wir gut pflegen und fördern und nicht als selbstverständlich annehmen“, so Lena Janssen vom Projekt „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten.“

Wer sich auch gerne engagieren möchte oder das Projekt besser kennenlernen möchte, kann sich melden bei:
Lena Janssen
Caritas Ahrweiler
Telefon: 02641 – 75 98 75 oder
janssen-l@caritas-ahrweiler.de

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 24.02.2020 Grüne, Rote, und Blau-Schwarze brachten Karnevalsstimmung

Grüne, Rote, und Blau-Schwarze brachten Karnevalsstimmung ins Haus Bachtal von Burgbrohl Nicht politisch, sondern närrisch zu verstehen war das ...

new: 24.02.2020 Tafel plus-Strickerinnen freuen sich über Wollspenden

Unter dem Leitwort „Wolle Nadel & Co“ treffen sich seit 10 Jahren immer donnerstags zwischen 10:00 und 11:30 Uhr während der Tafelausgabe ...

Filmvorführung und Ausstellung zum Internationalen Frauentag

Zum Internationalen Frauentag 2020 stehen im Kreis Ahrweiler zwei Veranstaltungen auf dem Programm. Am Sonntag, 8. März, ...

RLP-Tag 2020 in Andernach: Beim Festzug mitmachen

  Neues Bewerbungsverfahren über Social-Media gestartet
Wer möchte mitmachen beim Rheinland-Pfalz-Tag 2020? ...

Unternehmerfrauen im Handwerk zu Gast im AW-Kreishaus

Antrittsbesuch von Andrea Krämer - Spende für Nachbar in Not
Andrea Krämer, die neue 1. Vorsitzende der ...

Das Sterben einer betreuten Person

thematisierte Erfahrungsaustausch in Bad Breisig Dr. Andreas Reuther sprach mit Betreuerinnen, Betreuern und Vorsorgebevollmächtigten   Zum ...

Krankenhaus-Besuchsdienst im Dekanat Ahr-Eifel

von Kloster Maria Laach beeindruckt Im Februar trafen sich Ehrenamtliche der Krankenhaus-Besuchsdienste im Dekanat Ahr-Eifel in der Benediktinerabtei in Maria ...

AWstark!: Werbebanner feiert Premiere

Die Standortkampagne AWstark! ist nun auch in der Berufsbildenden Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler präsent: Im Rahmen des Berufsinfomarkt 2020 hat das neue ...

Musiknoten in Banknoten verwandelt

Weihnachtsoratorium in Westum und Brohl erbrachte 800 Euro für Caritasprojekte Das Weihnachtsoratorium von Heinrich Fidelis Müller in den Kirchen von ...

Zwei Asthmaschulungen bieten noch Plätze für Jugendliche und Kinder

Als Verein bietet die Arbeitsgemeinschaft LUFTIMAX Bonn e. V. jetzt schon über 20 Jahre Asthmaschulungen für Kinder und Jugendliche an. Noch freie ...

Vierteilige Schulung für ehrenamtliche Betreuer ab 3. März in Bad Neuenahr

Menschen beistehen und ihnen das Leben trotz Alter, Krankheit oder Behinderung lebenswert machen, das wollen Männer und Frauen, die sich in Bad ...

Karneval 2020: Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Bei der Kreisverwaltung Ahrweiler sowie den Außenstellen der Kraftfahrzeug-Zulassung und des Bauamtes gelten an Karneval ...

AWB informiert: Müllabfuhr verschiebt sich über Karnevalstage

Abfallanlagen Rosenmontag geschlossen – Alle Termine im Internet
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Ahrweiler ...

Unser Dorf hat Zukunft 2020: Jetzt anmelden

Kreis Ahrweiler vergibt zusätzliche Prämien und Sonderpreise
Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ...

Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr erneut ausgezeichnet

Die Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr hat erneut den Ehrenpreis des Kreises Ahrweiler für herausragende Leistungen bei der Wein- und ...

Katastrophenschutz: DRK und Kreis arbeiten zusammen

  Der Kreis Ahrweiler hat mit dem DRK Kreisverband Ahrweiler e.V. eine Vereinbarung getroffen, um im Zivil- und ...

8 User online

Dienstag, 25. Februar 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied