Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Persönliche Erklärung Bürgermeister Weidenbach

Bad Breisig

Persönliche Erklärung von Bürgermeister Bernd Weidenbach zur Kandidatur ums Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig im Jahre 2020

Ich musste mir in der letzten Zeit die Frage beantworten, ob ich im Jahre 2020 erneut zur Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig antrete.
Meine Antwort orientiert sich zunächst mal an der Lust und der Freude, die ich an der Wahrnehmung der Aufgabenstellung des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig habe. So könnte eigentlich die Antwort nur lauten: Ja, ich kandidiere erneut in 2020 für dieses Amt.
Dieser Gedanke des Ja macht sich insbesondere fest am Umgang mit den vielen engagierten Menschen, Vereinen und Gruppierungen in der Verbandsgemeinde Bad Breisig, die Arbeit mit und in den politischen Gremien und  natürlich die Rathausarbeit mit dem kompetenten, engagierten Team der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig.

Kurz nach dem Beginn der neuen Amtszeit des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig werde ich Anfang 2021 61 Jahre alt. Das würde bedeuten, dass ich im Falle meiner Wiederwahl dieses Amt für weitere 8 Jahre bekleiden würde. Zum Ende der dann dritten Amtszeit von 8 Jahren stünde ich kurz vor Vollendung des 69. Lebensjahres.
Ob ich in den nächsten Jahren meinen eigenen Ansprüchen an die verantwortungsvolle Wahrnehmung der Aufgabenstellung der Arbeit des Bürgermeisters der VG Bad Breisig gerecht werden kann, muss ich mich zumindest selbstkritisch fragen. Denn auch ich werde wie jeder andere nicht jünger. Jetzt zu kandidieren und evtl. wiedergewählt zu werden, um dann 4 Jahre später mit einem Lebensalter von 65 Jahren das Amt aufzugeben, wäre gegenüber den Wählerinnen und Wählern unehrlich, weil es die Verbandsgemeinde Bad Breisig verdient hat, einen Bürgermeister zu haben, der eine volle Amtszeit von 8 Jahren wahrnimmt.   
Mit dem Ende meiner Amtszeit Ende 2020 habe ich Freude und Ehre gehabt, die Funktion des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig 16 Jahre lang wahrzunehmen. Nach reiflicher Überlegung meine ich, dass es dem Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig gerecht wird, wenn ein/e Jüngere(r) dieses Amt übernimmt.
Bei der Vielschichtigkeit der bestehenden Fragestellungen und den ebenso vielfältigen Ansprüchen, denen man sich täglich stellen muss, ist es nach meiner Überzeugung eine verantwortungsvolle Entscheidung vor dem Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig, dieses Amt  in jüngere Hände zu geben.

Bad Breisig, 12.01.2020
gez. Bernd Weidenbach           

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

Coronavirus: Keine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es keine Neuinfektion mit dem Coronavirus im Kreis Ahrweiler. Damit verbleibt die Anzahl der mit dem Virus ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Gemeinde Grafschaft. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Sozial- und Gesundheitsbeirat für mehr Teilhabe und Gleichstellung

Kreistag verabschiedet Satzung und wählt Gremium-Mitglieder
Im Kreis Ahrweiler gibt es jetzt einen Sozial- und ...

Schulen und Kreisverwaltung stellen sich für die digitale Zukunft auf

Digitalpakt bietet große Chancen für einen weiteren Innovationsschub
Die Bedeutung der Digitalisierung hat sich in ...

Nass und glitschig

THW Ahrweiler nimmt nach Corona-Pause wieder Ausbildungsbetrieb auf

„Eine solide Ausbildung ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Bad Breisig. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen auf ...

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Remagen. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen 14 Tage in Quarantäne

Sommerferienzeit ist immer auch Reisezeit: Viele Reisende haben einen Urlaub im In- oder Ausland geplant - und ...

Infoveranstaltung „Betriebskostenabrechnung“ entfällt

  Die Informationsveranstaltung „Die zweite Miete - Betriebskostenabrechnung - Rechte der Mieter“ fällt ...

Interaktive Karte bündelt Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern

„Sommerferien 2020 - Nix los? Von wegen!“   Trotz der Corona-Pandemie und mit den noch geltenden ...

Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. ...

Coronavirus: Vier Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr. Damit steigt die Anzahl der mit dem ...

Deckensanierung an der BBS, neue Räume am Are-Gymnasium

Werksausschuss des Eigenbetriebs Schul- und Gebäudemanagement (ESG) beschließt Auftragsvergabe
Eine neue ...

Aufträge für Kreisstraßenbaumaßnahmen vergeben

Für zwei Straßenbauvorhaben im Kreis hat der Kreis- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag von Landrat Dr. Pföhler ...

Richtiges Müllsortieren schont die Umwelt

AWB macht mit der „Aktion Biotonne Deutschland“ auf die Abfalltrennung aufmerksam
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des ...

Laacher See lockt mit ausgezeichneter Wasserqualität

Baden in Badeseen trotz Kontaktbeschränkungen möglich
Angesichts steigender Temperaturen steht einem Sprung ins ...

4 User online

Mittwoch, 08. Juli 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied