Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Next Stop: Job – Studierende treffen Arbeitgeber der Region

Bad Breisig

Bereits seit 2015 lernen Studierende und Hochschulabsolventinnen und- absolventen bei der Veranstaltungsreihe "Next Stop: Job" potenzielle Arbeitgeber aus der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler kennen. Sie können sich dort über zukünftige Arbeitsfelder und mögliche Praktika, Studien- und Abschlussarbeiten informieren. Im Wintersemester 2019/2020 öffnen verschiedene Arbeitgeber ihre Türen und stehen für Gespräche zur Verfügung. Das Programm startet Ende Oktober, es können insgesamt sechs Unternehmen in der Region kennengelernt werden.

Die Studierenden, Absolventinnen und Absolventen haben bei der Veranstaltungsreihe, die an drei Nachmittagen stattfindet, jeweils die Chance, zwei Arbeitgeber zu besuchen und so noch mehr über die vielfältigen Berufseinstiegsmöglichkeiten im regionalen Arbeitsmarkt zu erfahren.

Das diesjährige Programm bietet einen Einblick in unterschiedliche Berufsfelder: Am Dienstag, 29. Oktober 2019, können die Deutsche Post DHL Group und 4ne s Information Technology Services GmbH in Bonn besucht werden. Diese Unternehmensbesuche werden auf Englisch angeboten. Die Heuft Systemtechnik GmbH in Burgbrohl und BWI GmbH in Meckenheim öffnen ihre Türen am Dienstag, 14. Januar 2020. Die Termine finden jeweils von ca. 13 Uhr bis 18 Uhr statt.

Als Vorbereitung auf die Besuche bei den Arbeitgebern und für alle Interessierten wird zudem ein Vortrag zum Thema „Auftritt und Wirkung bei Unternehmen“ angeboten. Dieser findet statt:

• am Mittwoch, 23. Oktober 2019, 15-17 Uhr an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Rheinbach
• am Dienstag, 29. Oktober 2019, 17-19 Uhr an der Alanus Hochschule, Campus II, Alfter

"Next Stop: Job" ist ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn, des Rhein-Sieg-Kreises und des Kreises Ahrweiler zusammen mit den Präsenzhochschulen der Region. Weitere Informationen zu der kostenfreien Veranstaltung und den Vorträgen sowie die Anmeldemöglichkeiten gibt e s unter https://www.wissenschaftsregion-bonn.de/news-termine/next-stop-job-2019/.

Fragen beantwortet die Kreiswirtschaftsförderung, Rita Klaes, Telefon: 02641/975-383, E-Mail: rita.klaes@kreis-ahrweiler.de.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

Coronavirus: Keine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es keine Neuinfektion mit dem Coronavirus im Kreis Ahrweiler. Damit verbleibt die Anzahl der mit dem Virus ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Gemeinde Grafschaft. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Sozial- und Gesundheitsbeirat für mehr Teilhabe und Gleichstellung

Kreistag verabschiedet Satzung und wählt Gremium-Mitglieder
Im Kreis Ahrweiler gibt es jetzt einen Sozial- und ...

Schulen und Kreisverwaltung stellen sich für die digitale Zukunft auf

Digitalpakt bietet große Chancen für einen weiteren Innovationsschub
Die Bedeutung der Digitalisierung hat sich in ...

Nass und glitschig

THW Ahrweiler nimmt nach Corona-Pause wieder Ausbildungsbetrieb auf

„Eine solide Ausbildung ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Bad Breisig. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen auf ...

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Remagen. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen 14 Tage in Quarantäne

Sommerferienzeit ist immer auch Reisezeit: Viele Reisende haben einen Urlaub im In- oder Ausland geplant - und ...

Infoveranstaltung „Betriebskostenabrechnung“ entfällt

  Die Informationsveranstaltung „Die zweite Miete - Betriebskostenabrechnung - Rechte der Mieter“ fällt ...

Interaktive Karte bündelt Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern

„Sommerferien 2020 - Nix los? Von wegen!“   Trotz der Corona-Pandemie und mit den noch geltenden ...

Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. ...

Coronavirus: Vier Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr. Damit steigt die Anzahl der mit dem ...

Deckensanierung an der BBS, neue Räume am Are-Gymnasium

Werksausschuss des Eigenbetriebs Schul- und Gebäudemanagement (ESG) beschließt Auftragsvergabe
Eine neue ...

Aufträge für Kreisstraßenbaumaßnahmen vergeben

Für zwei Straßenbauvorhaben im Kreis hat der Kreis- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag von Landrat Dr. Pföhler ...

Richtiges Müllsortieren schont die Umwelt

AWB macht mit der „Aktion Biotonne Deutschland“ auf die Abfalltrennung aufmerksam
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des ...

Laacher See lockt mit ausgezeichneter Wasserqualität

Baden in Badeseen trotz Kontaktbeschränkungen möglich
Angesichts steigender Temperaturen steht einem Sprung ins ...

5 User online

Mittwoch, 08. Juli 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied