Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Luftimax-Asthmaschulung startet ins neue Jahr

Veranstaltungen

Noch Plätz frei: Schulungen für Kinder ab 10. Januar und für Jugendliche ab 24. Januar
20 Jahre gibt es die Arbeitsgemeinschaft LUFTIMAX Bonn e. V., die auch in diesem Jahr neun Schulungen für Kinder im Raum Bonn anbietet.
Bei den Asthmaschulungen wird mit Kindern und Eltern eingeübt, was bei einem asthmatischen Anfall zu tun ist, etwa der Umgang mit Asthmaspray. Aber auch eine Sensibilisierung für das Problem ist wichtig. Umwelteinflüsse wie Abgase in den Innenstädten, kalte Luft, Nebel, Zigarettenrauch, Pollen, Hausstaubmilben oder Tierhaare können Asthma verursachen. In der Schulung lernt jeder Teilnehmer die für ihn speziell bedenklichen Stoffe kennen und wird zum Spezialist seiner Erkrankung. In diesem Sinne tragen Asthmaschulungen dazu bei, Klinikaufenthalte und Schulfehlzeiten zu senken. Mit einem verbesserten Asthmamanagement verringern sich auch asthmaspezifischen Ängste.

Unbeschwert Seifenblasen in den Himmel pusten, das wünschten sich Eltern, deren Kinder an Asthma leiden. Seit 20 Jahren bietet die Arbeitsgemeinschaft LUFTIMAX Bonn e. V. mit ihren ambulanten Asthmaschulungen Kindern und Eltern eine Perspektive./ Foto: Fotolia Natallia Vintsik

Für die nächste Einheit für Kinder sind noch Plätze frei. Diese startet am Freitagnachmittag, 10. Januar 2020, in Bonn-Röttgen in der Praxis für Physiotherapie und Krankengymnastik Martin Crede, Herzogsfreudenweg 1. Dort finden auch die weiteren Schulungen am 18. und 25. Januar statt. Die Abschlussrunde ist am 1. Februar. Die Abschlussgespräche sind am 7. Februar 2020. Die genauen Zeiten werden bei der Anmeldung angegeben.

Neu ist der Kurs für Jugendliche vom 24. bis 26. Januar 2020 in Wachtberg-Berkum in der Praxis für Kinder und Jugendmedizin Dr. med. Joanne Steffan, Rathausstraße 25. Auch hier sind die genauen Zeiten bei der Anmeldung zu erfahren.

Die Schulungsinhalte werden altersgerecht und spielerisch vermittelt. An den 20-stündigen Kursen können bis zu acht Kinder oder Jugendliche mit ihren Eltern teilnehmen. Voraussetzung für die Teilnahme an einer Patientenschulung ist die Verordnung eines Arztes, so dass die Schulungskosten bei der Krankenkasse zur Übernahme eingereicht werden können.

Kursinhalte und alle Daten finden sich auch im Internet: luftimax-bonn.de

Anmeldungen und weitere Informationen zu den diesjährigen Kursen:
AG Luftimax e.V. – Maria Müller; Telefon: 0178 – 33 77 516

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

Coronavirus: Keine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es keine Neuinfektion mit dem Coronavirus im Kreis Ahrweiler. Damit verbleibt die Anzahl der mit dem Virus ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Gemeinde Grafschaft. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Sozial- und Gesundheitsbeirat für mehr Teilhabe und Gleichstellung

Kreistag verabschiedet Satzung und wählt Gremium-Mitglieder
Im Kreis Ahrweiler gibt es jetzt einen Sozial- und ...

Schulen und Kreisverwaltung stellen sich für die digitale Zukunft auf

Digitalpakt bietet große Chancen für einen weiteren Innovationsschub
Die Bedeutung der Digitalisierung hat sich in ...

Nass und glitschig

THW Ahrweiler nimmt nach Corona-Pause wieder Ausbildungsbetrieb auf

„Eine solide Ausbildung ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Bad Breisig. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen auf ...

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Remagen. Damit steigt die Anzahl der mit dem Virus ...

Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen 14 Tage in Quarantäne

Sommerferienzeit ist immer auch Reisezeit: Viele Reisende haben einen Urlaub im In- oder Ausland geplant - und ...

Infoveranstaltung „Betriebskostenabrechnung“ entfällt

  Die Informationsveranstaltung „Die zweite Miete - Betriebskostenabrechnung - Rechte der Mieter“ fällt ...

Interaktive Karte bündelt Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern

„Sommerferien 2020 - Nix los? Von wegen!“   Trotz der Corona-Pandemie und mit den noch geltenden ...

Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr und der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. ...

Coronavirus: Vier Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Verbandsgemeinde Altenahr. Damit steigt die Anzahl der mit dem ...

Deckensanierung an der BBS, neue Räume am Are-Gymnasium

Werksausschuss des Eigenbetriebs Schul- und Gebäudemanagement (ESG) beschließt Auftragsvergabe
Eine neue ...

Aufträge für Kreisstraßenbaumaßnahmen vergeben

Für zwei Straßenbauvorhaben im Kreis hat der Kreis- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag von Landrat Dr. Pföhler ...

Richtiges Müllsortieren schont die Umwelt

AWB macht mit der „Aktion Biotonne Deutschland“ auf die Abfalltrennung aufmerksam
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des ...

Laacher See lockt mit ausgezeichneter Wasserqualität

Baden in Badeseen trotz Kontaktbeschränkungen möglich
Angesichts steigender Temperaturen steht einem Sprung ins ...

3 User online

Mittwoch, 08. Juli 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied