Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Kreisverwaltung will CO2-neutral werden

Kreis Ahrweiler

Energiebericht für 2019 vorgestellt - Trendwende auch beim Stromverbrauch

Die CO2-Emissionen der kreiseigenen Liegenschaften - also der Schulen und der Kreisverwaltung - sind in den letzten 15 Jahren um 61 Prozent gesunken. Damit ist das Ziel aber noch lange nicht erreicht: Angestrebt wird eine nahezu vollständige Reduzierung des klimaschädlichen Kohlendioxid-Ausstoßes. Das geht aus dem Energiebericht des Kreises für das Jahr 2019 hervor, den der Eigenbetrieb Schulen Gebäudemanagement (ESG) jetzt im Kreistag vorgestellt hat.

Seit Anfang 2013 werden alle kreiseigenen Liegenschaften mit Ökostrom aus 100 Prozent Wasserkraft versorgt. Schon damit haben sich die CO2-Emissionen um 1000 Tonnen pro Jahr verringert, weitere Effekte werden die derzeit laufenden und noch geplanten Heizungssanierungen bringen. Durch die damit verbundene Umstellung auf regenerative Energieträger ist auch ein komplett CO2-neutraler Betrieb durchaus erreichbar.

Auch beim Stromverbrauch an sich ist eine Trendwende geschafft. Seit dem Jahr 2011, als mit 1943 MWh ein Höchststand erreicht wurde, ist der Verbrauch stetig gesunken. 2019 lag er bei 1593 MWh. Bezogen auf die Gebäudefläche handelt es sich um den niedrigsten Stromverbrauch seit 2002. „Diese Entwicklung ist das Ergebnis der in den vergangenen Jahren begonnenen Sanierung der Beleuchtungseinrichtungen, insbesondere der Sporthallenbeleuchtungen sowie der Innenbeleuchtung der Kreisverwaltung“, erklärt ESG-Werkleiter Jörg Hamacher.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 19.10.2020 Coronavirus: Fünf Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus - drei in der Verbandsgemeinde Adenau sowie jeweils eine in Bad Neuenahr-Ahrweiler und in der ...

new: 19.10.2020 Stille Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Wegen der Corona-Pandemie findet die zentrale Gedenkstunde des Kreises Ahrweiler am diesjährigen Volkstrauertag ohne ...

new: 18.10.2020 Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus - zwei in der Verbandsgemeinde Brohltal und eine in der Verbandsgemeinde Altenahr. Bei zwei Personen ...

Coronavirus: Fünf Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus - zwei in Sinzig, eine in der Gemeinde Grafschaft sowie jeweils eine in den Verbandsgemeinden Bad ...

Coronavirus: Sieben Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es sieben Neuinfektionen mit dem Coronavirus - zwei in Sinzig sowie in der Verbandsgemeinde Brohltal und jeweils eine in Bad Neuenahr-Ahrweiler, in ...

Corona: Verantwortung und Vorsicht jedes Einzelnen gefragt

Landrat appelliert an Vernunft der Bürgerinnen und Bürger
Vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen und der ...

Coronavirus: Vier Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus - zwei in Sinzig sowie eine in Remagen und in der Verbandsgemeinde Adenau. Die Gesamtzahl der Infizierten ...

Erfolgreicher Tag in Westerburg

Zwei Helfer schließen beim THW Ahrweiler ihre Grundausbildung ab

„Mit Marc Hammer und ...

Coronavirus: Vier Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus - zwei in der Verbandsgemeinde Adenau und jeweils eine in den ...

Nach dem Studium oder der Ausbildung direkt in den Job

Kreisverwaltung übernimmt drei weitere Absolventen
Sie haben gerade ihr Duales Studium der Sozialen Arbeit oder die ...

„Sicherheit für Senioren“:

 Betreuungsvereine informierten beim Erfahrungsaustausch in Bad Neuenahr-Ahrweiler   Rechtliche Betreuerinnen, Betreuer und Bevollmächtigte ...

Mehr als 42.000 Euro für „Nachbar in Not“ gespendet

Steigenberger Hotel unterstützt erneut Landrat-Hilfsfonds
Das Steigenberger Hotel Bad Neuenahr hat einen Betrag in ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

 Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus in der Verbandsgemeinde Adenau. Die Gesamtzahl der Infizierten im ...

Landrat Pföhler: „Kontrollnetz bei Formel 1 war vorbildlich“

Der Infektionsschutz bei der Formel 1 hatte „oberste Priorität“, hebt Landrat Dr. Jürgen Pföhler ...

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Sinzig und in der Verbandsgemeinde Adenau. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis Ahrweiler steigt auf ...

Kreisverwaltung will CO2-neutral werden

Energiebericht für 2019 vorgestellt - Trendwende auch beim Stromverbrauch
Die CO2-Emissionen der kreiseigenen ...

9 User online

Dienstag, 20. Oktober 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied