Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Kreistag beschließt neuen Teilhabe- und Pflegestrukturplan

Kreis Ahrweiler

 sowie die Einrichtung eines Sozial- und Gesundheitsbeirats

Der Kreis Ahrweiler hat in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Planung und Evaluation Sozialer Dienste der Universität Siegen (ZPE) einen neuen Teilhabe- und Pflegestrukturplan für behinderte und pflegebedürftige Menschen erstellt. Diesem Plan hat der Kreistag auf Vorschlag von Landrat Dr. Jürgen Pföhler nun zugestimmt und gleichzeitig mit der Einrichtung eines Sozial- und Gesundheitsbeirats einen ersten Umsetzungsschritt eingeleitet. „Mit dem neuen integrierten Teilhabe- und Pflegestrukturplan, der in dieser Form erstmals in Rheinland-Pfalz erstellt wurde, verfügt der Landkreis Ahrweiler über ein richtungsweisendes Arbeits- und Handlungskonzept auf dem Gebiet der Politik für Menschen mit Beeinträchtigungen“, so Landrat Dr. Jürgen Pföhler.

Der Teilhabe- und Pflegestrukturplan löst den Teilhabeplan für behinderte Menschen aus dem Jahre 2005 ab. Zudem wurde erstmals auch der Bereich der pflegerischen Versorgung berücksichtigt. Der Landkreis Ahrweil er erfüllt damit die gesetzliche Verpflichtung zur Erstellung einer Pflegestrukturplanung. Der Plan soll für die nächsten Jahre den Leitfaden für die Behinderten- und Pflegepolitik des Kreises bilden.

Zukünftig soll auf Kreisebene zudem ein Sozial- und Gesundheitsbeirat eingerichtet werden. Daneben soll es vor Ort vier lokale Netzwerkgremien geben. Zu den gemeinsamen Aufgaben gehören unter anderem die Umsetzung der neuen Teilhabe- und Pflegestrukturplanung sowie die Erörterung von sozial- und gesundheitspolitischen Themen.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 29.05.2020 Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

  Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus Bad Neuenahr-Ahrweiler. Damit erhöht sich die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen ...

new: 29.05.2020 UWZ Leimbach öffnet am Samstag wieder

Das Umschlag- und Wertstoffzentrum (UWZ) in Leimbach ist ab Samstag, 30. Mai, wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Das gibt der ...

new: 29.05.2020 Verstöße gegen die Corona-Bekämpfungsverordnung werden geahndet

Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat bislang über 240 Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen die 3.-7. ...

new: 29.05.2020 Mehr Konflikte in Familien durch die Corona-Pandemie?

Bilanz des Gesundheits- und Jugendamts zu Auswirkungen im sozialen Bereich

Durch die ...

new: 29.05.2020 KFZ-Zulassung: Mehr Personal arbeitet Rückstände auf

Zusätzliche Termine und Händlertag sind weitere Sofortmaßnahmen
Die KFZ-Zulassung im Kreis kann derzeit nur ...

new: 29.05.2020 Sporthalle des Rheingymnasiums wird energetisch teilsaniert

Kreis stellt Schließfachschränke in kreiseigenen Schulen bereit
Der Werksausschuss des Eigenbetriebes Schul- und ...

new: 28.05.2020 Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus Bad Neuenahr-Ahrweiler. Damit erhöht sich die Anzahl der mit dem ...

new: 28.05.2020 Corona-Krise auch in Ruanda spürbar

Landrat ruft zu Spenden für Partnerdistrikt Nyaruguru auf
Das Coronavirus hat den afrikanischen Kontinent erreicht. Auch ...

new: 28.05.2020 „Nachbar in Not“ hilft mit 16.250 Euro

Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr vorgestellt

Die Hilfsaktion „Nachbar in ...

Rebpflanzungen so früh wie möglich melden

Auszahlung der Zuschüsse ist auch mit Vorlage einer Bankbürgschaft möglich

Die ...

Holzbaupreis Eifel würdigt zukunftsweisende Objekte

In der Wald- und Holzregion Eifel hat der Holzbau eine lange Tradition. Deswegen will der Holzbaupreis Eifel die Leistungs- und ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Großaktion in Senioreneinrichtung - Eine infizierte Person
Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus Bad ...

Unterdurchschnittlich viele Beschäftigte krank

Landkreis Ahrweiler, 27. Mai 2020 – Die Beschäftigten im Landkreis Ahrweiler waren im Jahr 2019 seltener ...

Fahrrad-Ausflug mit dem „Vulkan-Expreß“

Im Zug bergauf, auf dem Rad bergab zu Rhein, Mosel und Ahr Der „Vulkan-Expreß“ der Brohltalbahn ist der ideale Zubringer zu einer Radtour von ...

Ultranet-Trasse: Kreis fordert Durchführung weiterer Forschungsprojekte

  Ultranet-Trasse: Kreis fordert Durchführung weiterer Forschungsprojekte zu Auswirkungen
Stellungnahme an ...

3800 Corona-Tests, 1100 Quarantäne-Verfügungen,

 Infektionsketten frühzeitig unterbrochen
Bilanz des Gesundheitsamts für die vergangenen ...

4 User online

Samstag, 30. Mai 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied