Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Kreis stellt auf Eigenreinigung seiner Liegenschaften um

Kreis Ahrweiler

Die Reinigung der kreiseigenen Liegenschaften wird zukünftig wieder durch eigene Mitarbeiter durchgeführt. Das hat der Kreistag auf Vorschlag von Landrat Dr. Jürgen Pföhler in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Vorangegangen war ein zweijähriges Pilotprojekt in vier Schulen in Trägerschaft des Kreises.

Der Testbetrieb mit eigens dafür eingestellten Reinigungskräften habe gezeigt, dass sich auf diese Weise nicht nur Geld einsparen, sondern vor allem auch die Qualität der Reinigung verbessern lässt. Für die Reinigungsqualität ist ein eigens vom Kreis dafür eingestellter Reinigungsmeister zuständig. Er koordiniert die tägliche Reinigung und steht den Mitarbeitern im Eigenbetrieb als Ansprechpartner zur Verfügung. Dass die Qualität stimmt, haben regelmäßige unangekündigte Kontrollen erwiesen, die durch ein beauftragtes Fachbüro in den Morgenstunden vor Schulbeginn durchgeführt wurden. Das bestätigten auch die Schulleitungen der beteiligten Pr ojektschulen, die insbesondere die verbesserte Kommunikation loben. Die insgesamt bessere Reinigungsleistung ist demnach auf die Möglichkeit der direkten Reklamation zurückführen: Wo ein Mangel besteht, kann das Reinigungspersonal direkt darauf angesprochen werden. Darüber hinaus ermöglicht die Eigenreinigung mehr Flexibilität, etwa wenn nach Baumaßnahmen oder Veranstaltungen Sonderreinigungen nötig sind.

Gegenüber der früheren Reinigung in Fremdleistung konnte der Eigenbetrieb Schul- und Gebäudemanagement (ESG) über den gesamten Zeitraum des Pilotprojektes hinweg 36.000 Euro einsparen. Auf alle Liegenschaften hochgerechnet, bedeutete dies eine jährliche Ersparnis von rund 75.000 Euro. Mit dem Beschluss zur Rekommunalisierung schafft der Kreis außerdem langfristige Arbeitsplätze: Die im Pilotprojekt befristet beschäftigten Reinigungskräfte werden in unbefristete Arbeitsverhältnisse übernommen. Darüber hinaus werden etwa 50-60 weitere Teilzeit-Arbeitsplätze entstehen. „Wir legen großen Wert darauf, den Beschäftigten in der Reinigung sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und die damit verbundenen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes anzubieten“, betonen Landrat Dr. Jürgen Pföhler und Werkleiter Jörg Hamacher.

Ende 2016 hatte der Eigenbetrieb Schul- und Gebäudemanagement einen Gebäudereinigermeister und zehn Reinigungskräfte eingestellt. Sie waren in der Folge für die Reinigung der Burgwegschule Burgbrohl, der Don-Bosco-Schule Ahrweiler, der Levana-Schule Ahrweiler und des Erich-Klausener-Gymnasiums Adenau verantwortlich. Wissenschaftlich begleitet und evaluiert wurde das Projekt von der Firma Reinigungsmanagement Bönisch aus Bruchsal.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 25.05.2020 Coronavirus: Keine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es keine Neuinfektion mit dem Coronavirus im Kreis Ahrweiler. Damit verbleibt die Anzahl der mit dem Virus ...

new: 25.05.2020 Weitere 5.000 FFP2-Masken für medizinische Einrichtungen im Kreis

Seit Mitte April unterstützen das Gesundheitsamt und die Kreisverwaltung Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen bei der nötigen Ausstattung mit ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus Bad Neuenahr-Ahrweiler. Damit erhöht sich die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen auf ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus Bad Neuenahr-Ahrweiler. Damit erhöht sich die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen auf ...

Coronavirus: Vier Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus: zwei aus Bad Neuenahr-Ahrweiler und je eine aus Sinzig und der Gemeinde Grafschaft. Damit erhöht ...

Innovationswettbewerb für kleine und mittlere Unternehmen

Unternehmen aus dem Kreis Ahrweiler, die neue Produkte, Prozesse, Dienstleistungen oder IT-Vorhaben für technische ...

Giftiger Riesenbärenklau: Staude frühzeitig bekämpfen

Kreisverwaltung rät: Kinder fernhalten und Pflanzen ausgraben
Die giftige Herkulesstaude, auch Riesenbärenklau ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Gemeinde Grafschaft. Damit erhöht sich die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen auf ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Stadt Remagen. Damit erhöht sich die Anzahl der mit dem Virus ...

Coronavirus: Drei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Stadt Sinzig. Damit ...

Anja Toenneßen verstärkt das Team der Kreisverwaltung

  Regierungsdirektorin Anja Toenneßen hat ihren Dienst bei der Kreisverwaltung Ahrweiler aufgenommen. ...

Gütegesicherter Kompost an den AWB-Anlagen

Gütegesicherter Kompost an den AWB-Anlagen Niederzissen und Remagen-Kripp vorrätig
Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) ...

Coronavirus: Sieben Neuinfektionen im Kreis

Drei Schüler der Erich Kästner-Realschule plus Bad Neuenahr positiv getestet
Heute gibt es sieben Neuinfektionen mit ...

Coronavirus: Eine Neuinfektion im Kreis

Heute gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus aus der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Damit erhöht sich die Anzahl der ...

AWB: Eingeschränkter Betrieb wegen Corona

Umladestation Leimbach und mobile Schadstoffsammlung vorübergehend geschlossen
Am vergangenen Freitag wurden zwei ...

Coronavirus: Sieben Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es sieben Neuinfektionen mit dem Coronavirus aus der Stadt Sinzig, der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und der ...

8 User online

Dienstag, 26. Mai 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied