Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Kino und Tanz rund um den Welt-Alzheimertag

Veranstaltungen

Zwei Veranstaltungen am 25. Oktober und 4. November in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Auch in diesem Jahr gab es den Welt-Alzheimertag, mit dem die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. seit 1994 Mitte September für mehr Offenheit und ein gutes Miteinander mit an Demenz erkrankten Menschen wirbt. Und da sich das Thema Alzheimer nicht auf ein Datum festlegen lässt, finden im Kreis Ahrweiler rund um den Welt-Alzheimertag weitere Veranstaltungen statt. So laden die Tanzschule Zettler und die Kreispflegekonferenz – Landkreis Ahrweiler am Freitag, 25. Oktober 2019, von 15:00 bis 17:00 Uhr nach Bad Neuenahr-Ahrweiler zur Tanzveranstaltung für Menschen mit und ohne Demenz ein. Dann heißt es in der Tanzschule Zettler, Peter-Jansen-Straße 14, „Tanz mal wieder!“
Tanzlehrer Peter Zettler wird an diesem Nachmittag zu Standardtänzen einladen, vom langsamen Walzer über Wiener Walzer bis hin zum Foxtrott und Slowfox.
Die Leitung haben Ute Remshagen vom Pflegestützpunkt Bad Neuenahr-Ahrweiler/Grafschaft und Martina Gruber vom Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef.

Kostenbeitrag: 5 Euro.

David Sieveking: „Durch ihrer Alzheimerdemenz entwickelte meine Mutter einen erstaunlichen Blick für Details, wie zum Beispiel fliegende Vögel, auf die sie uns gerne aufmerksam machte und die uns normalerweise entgangen wären.“

Margarete „Gretel“ Sieveking und ihr Sohn, der Dokumentarfilmer, im Hintergrund ihr Mann Malte Sieveking.

Foto: © Adrian Stähli / Lichtblick Media GmbH / Berlin

Außerdem wird am Montag, 4. November 2019, von 15:00 bis 17:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Bad Neuenahr, Wolfgang-Müller-Straße 7, die Filmdokumentation „Vergiss mein nicht“ von David Sieveking gezeigt. Der Filmemacher dokumentiert die Pflege seiner an Alzheimer erkrankten Mutter. Ihm gelingt es, mit ihr wunderbar lichte Momente zu erleben. Sie verliert ihr Gedächtnis, ihren Sinn fürs Sprechen, aber sie gewinnt etwas anderes: eine entwaffnende Ehrlichkeit und Unschuld, gepaart mit überraschendem Wortwitz und weiser Poesie. David Sieveking: „Aus der Tragödie meiner Mutter ist kein Krankheits-, sondern ein Liebesfilm entstanden, der mit melancholischer Heiterkeit erfüllt ist.“
Zur kostenlosen Veranstaltung des „Filmcafés für Angehörige und alle Interessierten“ laden die AG Demenz der Kreispflegekonferenz – Landkreis Ahrweiler, die Pflegestützpunkte Bad Neuenahr-Ahrweiler-Grafschaft, Remagen-Sinzig und Niederzissen-Brohltal, die Compass-Pflegeberatung sowie der Betreuungsverein der Evangelischen Kirchengemeinden in der Rhein-Ahr-Region und das Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef – Bad Breisig herzlich ein.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 21.02.2020 Filmvorführung und Ausstellung zum Internationalen Frauentag

Zum Internationalen Frauentag 2020 stehen im Kreis Ahrweiler zwei Veranstaltungen auf dem Programm. Am Sonntag, 8. März, ...

new: 20.02.2020 RLP-Tag 2020 in Andernach: Beim Festzug mitmachen

  Neues Bewerbungsverfahren über Social-Media gestartet
Wer möchte mitmachen beim Rheinland-Pfalz-Tag 2020? ...

new: 20.02.2020  Unternehmerfrauen im Handwerk zu Gast im AW-Kreishaus

Antrittsbesuch von Andrea Krämer - Spende für Nachbar in Not
Andrea Krämer, die neue 1. Vorsitzende der ...

Das Sterben einer betreuten Person

thematisierte Erfahrungsaustausch in Bad Breisig Dr. Andreas Reuther sprach mit Betreuerinnen, Betreuern und Vorsorgebevollmächtigten   Zum ...

Krankenhaus-Besuchsdienst im Dekanat Ahr-Eifel

von Kloster Maria Laach beeindruckt Im Februar trafen sich Ehrenamtliche der Krankenhaus-Besuchsdienste im Dekanat Ahr-Eifel in der Benediktinerabtei in Maria ...

AWstark!: Werbebanner feiert Premiere

Die Standortkampagne AWstark! ist nun auch in der Berufsbildenden Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler präsent: Im Rahmen des Berufsinfomarkt 2020 hat das neue ...

Musiknoten in Banknoten verwandelt

Weihnachtsoratorium in Westum und Brohl erbrachte 800 Euro für Caritasprojekte Das Weihnachtsoratorium von Heinrich Fidelis Müller in den Kirchen von ...

Zwei Asthmaschulungen bieten noch Plätze für Jugendliche und Kinder

Als Verein bietet die Arbeitsgemeinschaft LUFTIMAX Bonn e. V. jetzt schon über 20 Jahre Asthmaschulungen für Kinder und Jugendliche an. Noch freie ...

Vierteilige Schulung für ehrenamtliche Betreuer ab 3. März in Bad Neuenahr

Menschen beistehen und ihnen das Leben trotz Alter, Krankheit oder Behinderung lebenswert machen, das wollen Männer und Frauen, die sich in Bad ...

Karneval 2020: Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Bei der Kreisverwaltung Ahrweiler sowie den Außenstellen der Kraftfahrzeug-Zulassung und des Bauamtes gelten an Karneval ...

AWB informiert: Müllabfuhr verschiebt sich über Karnevalstage

Abfallanlagen Rosenmontag geschlossen – Alle Termine im Internet
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Ahrweiler ...

Unser Dorf hat Zukunft 2020: Jetzt anmelden

Kreis Ahrweiler vergibt zusätzliche Prämien und Sonderpreise
Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ...

Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr erneut ausgezeichnet

Die Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr hat erneut den Ehrenpreis des Kreises Ahrweiler für herausragende Leistungen bei der Wein- und ...

Katastrophenschutz: DRK und Kreis arbeiten zusammen

  Der Kreis Ahrweiler hat mit dem DRK Kreisverband Ahrweiler e.V. eine Vereinbarung getroffen, um im Zivil- und ...

Kreis setzt K 65 bei Wehr instand

Die Kreisstraße 65 am Steinberger Hof zwischen Wehr und Weibern wird instandgesetzt. Den entsprechenden Auftrag an eine ...

Antragstellung zur Lernmittelfreiheit nun auch online möglich

  Die Kreisverwaltung Ahrweiler bietet ab sofort die Möglichkeit, den Antrag auf Lernmittelfreiheit ...

1 User online

Samstag, 22. Februar 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.5.1.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied