Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel zum Thema: Bad Breisig



Landwirte und Winzer: Pflanzenschutz-Verpackungen mit Pamira kostenfrei abgeben

Bad Breisig

Landwirte, Obstbauern und Winzer können jetzt wieder ihre Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern kostenfrei zurückgeben. Die kostenlose Aktion läuft im Rahmen der bundesweiten Entsorgungskampagne „Pamira" des Industrieverbandes Agrar e.V. (IVA). „Pamira" ist die Abkürzung für Packmittel-Rücknahme-Agrar.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) nennt die nächsten Sammelorte und Termine:

    Grafschaft-Gelsdorf: Raiffeisen Rhein-Ahr-Eifel, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Straße 7; Annahme am Donnerstag, 31. August, von 8 Uhr bis 18 Uhr;
    Andernach: Raiffeisen-Warenzentrale Rhein-Main eG, Augsbergweg 43; Annahme am 20. und 21. September von 7 Uhr bis 18 Uhr.

Graffitis sind kein Kavaliersdelikt

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Immer wieder wird in der Verbandsgemeinde Bad Breisig öffentliches Eigentum durch illegale Graffitis beschmutzt und entstellt.
So auch zuletzt an mehreren Stellen im Gebiet der Stadt Bad Breisig, u.a. die Buswartehäuschen in der Koblenzer Straße und im Arweg sowie ein neuer Cortenstahl-Pflanzkübel in der Bachstraße.

Stellungnahme zur Demo am 14.08.2017 im Kurpark Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Am 31.07.2017 fand im Gedenken an Klaus Dieter Klein, der vor 25 Jahren im Bad Breisiger Kurpark sein Leben verloren hat, eine Kundgebung der Partei die Linke  im Kurpark der Stadt Bad Breisig statt. Die Täter wurden zu Gefängnisstrafen verurteilt. Einen nationalsozialistischen Hintergrund hat das Gericht seinerzeit in der Urteilsbegründung nicht festgestellt. Allerdings scheinen sich im Nachhinein linksorientierte Gruppen darauf zu Unrecht zu berufen.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. Zur Errichtung eines Einfamilienhauses in Oberbreisig ist es erforderlich, die Eifelstraße zwischen Anwesen Nr. 83 bis 87 voll zu sperren.

Die Vollsperrung ist für die Aufstellung eines Baukrans erforderlich, da dieser auf dem Grundstück wegen der Hanglage nicht aufgestellt werden kann.
Der Bauherr weist darauf hin, dass die Sperrung von Freitag, 1. September bis voraussichtlich Montag, 16. Oktober notwendig ist.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

 

Vollsperrung in Brohl-Lützing

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Brohl-Lützing. Aufgrund von erforderlichen Kanalbauarbeiten (Rohrbruch) ist es erforderlich, die Josef-Leusch-Straße 20 / Kreuzungsbereich Mühlenstraße 2 voll zu sperren.
Die bauausführende Firma weist kurzfristig darauf hin, dass die Sperrung bereits ab Montag, 14. August bis voraussichtlich Freitag, 18. August notwendig ist. Die Umleitungsstrecke wird entsprechend ausgeschildert.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung in Gönnersdorf

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Gönnersdorf. Zur Durchführung einer Baumaßnahme (Erneuerung Wasserhausanschluss) ist es erforderlich, den Schützenweg in Höhe von Anwesen Nr. 15a voll zu sperren.
Die bauausführende Firma weist darauf hin, dass die Sperrung von Montag, 21. August bis voraussichtlich Dienstag, 29. August notwendig ist.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. In der Eifelstraße wird am Montag, 14. August ein Schacht angeliefert.
Die Maßnahme führt zu einer Vollsperrung der Straße in Höhe von Haus Nr. 12 in
der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Die Anwohner, Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. In der Eifelstraße wird am Montag, 14. August ein Schacht angeliefert.
Die Maßnahme führt zu einer Vollsperrung der Straße in Höhe von Haus Nr. 12 in
der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Die Anwohner, Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.


Verbandsgemeindeverwaltung
Bad Breisig
- Bürgerdienste, Generationen & Ordnung


247 Artikel (31 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

new: 22.08.2017 Neue AW-Feuerwehrspitze in 2018

Kreisfeuerwehrinspekteur: Fachlich beraten und mitplanen An der Feuerwehrspitze im Kreis Ahrweiler wird es mehrere Wechsel ...

Adenau: Kfz-Zulassung am 1. September geschlossen

Die Außenstelle Adenau der Kraftfahrzeug-Zulassung der Kreisverwaltung Ahrweiler bleibt am Freitag, 1. September, ...

Firmen zu Finanzförderungen beraten

Existenzgründer und Firmen können sich noch für den nächsten Beratertag der Investitions- und Strukturbank ...

Landwirte und Winzer: Pflanzenschutz-Verpackungen mit Pamira kostenfrei abgeben

Landwirte, Obstbauern und Winzer können jetzt wieder ihre Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern kostenfrei ...

Tausch der Mülltonnen geht weiter

Neue Rest- und Biomüllgefäße kommen - Abfallsäcke weiterhin nutzen - Verschiedene Bezirke in den Städten Der ...

Kulturlant, Kunstsalon, Kaiserrausch

Kreis Ahrweiler fördert Kulturprojekte - Weitere Vorhaben anmelden - „Rückblicke und neue Wege“ ...

Graffitis sind kein Kavaliersdelikt

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig: Immer wieder wird in der Verbandsgemeinde Bad Breisig öffentliches Eigentum durch ...

Führerschein weg, was tun?

Professionellen Beistand gibt die MPU-Beratung der Caritas Ahrweiler
Die Zahl der Verkehrstoten hat sich von 11.300 Opfern im ...

7 User online

Dienstag, 22. August 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied