Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel Übersicht


ISB fördert im Landkreis Ahrweiler mit 12,4 Millionen Euro

Kreis Ahrweiler

Geschäftsjahr 2016: ISB fördert im Landkreis Ahrweiler mit 12,4 Millionen Euro

Bad Neuenahr-Ahrweiler, 5. April 2017. Im Jahr 2016 hat die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) mit 12,4 Millionen Euro gewerbliche, kommunale und private Kunden im Landkreis Ahrweiler gefördert – 106 Prozent mehr als im Vorjahr. Über die Förderergebnisse im Landkreis berichteten Landrat Dr. Jürgen Pföhler und ISB-Vorstandssprecher Ulrich Dexheimer im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz.

Ferienregion Laacher See unterwegs auf Messe-Einsätzen

Brohltal

Große Nachfrage am Niederrhein und im Saarland  

Über 200 Aussteller präsentierten sich auf der Tourismusmesse Niederrhein in Kalkar – mit dabei auch das Messe-Team der Ferienregion Laacher See!
Besonders interessiert zeigten sich die mehr als 14.000 Besucher an Gastgeberverzeichnissen und Wanderangeboten der sagenhaften Vulkanregion.
Als besonderer Gast konnte Stefan Pinnow, Moderator des WDR, am Stand begrüßt und umfassend informiert werden. Der beliebte Reisesendungen-Moderator, der seit 2006 mit Eva Assmann und ab Oktober 2010 mit Sandra Quellmann die Sendung „daheim & unterwegs“ im WDR moderiert, ließ es sich nicht nehmen, die Crew persönlich zu interviewen.

St. Ingbert 1: v.l.n.r.: Ministerin Rehlinger, Landrat Saarpfalz-Kreis Dr. Theophil Gallo, Messeleiter Wolfgang Henn, Jutta Kerschbaum vom Messeteam der Ferienregion Laacher See.

Zahlreiche Aktivitäten des SKFM bei Mitgliederversammlung vorgestellt

Kreis Ahrweiler

Jahresbericht informierte über Aktionen für Betreuer und betreute Personen  
Auch in diesem Jahr fand die Mitgliederversammlung des SKFM – Katholischer Verein für Soziale Dienste für den Landkreis Ahrweiler e.V. im Pfarrgemeindehaus Rosenkranz in Bad Neuenahr statt, wo Vorsitzender Klaus Peter Rothkegel die Teilnehmer begrüßte und seinen Bericht zum vergangen Jahr vorstellte. Besonders hervorzuheben waren die Verhandlungen und Vertragsunterzeichnung zur Qualitäts- und Leistungsvereinbarung mit dem Landesamt Rheinland-Pfalz im Juni 2016, der Infostand bei der 200-Jahrfeier des Kreises Ahrweiler und der Sommerausflug zum Schloss Sayn. Der Vorsitzende bedankte sich bei den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die gute Arbeit.
Im Anschluss stellte Kassiererin Eva-Maria Schnöger den Kassenbericht für das Jahr 2016 im Detail vor, während Anton Wypior die Kassenprüfung erklärte und eine korrekte Buchführung bescheinigte, sodass der Vorstand entlastet werden konnte.
Dann wurde über das bevorstehende Sommerfest am 9. Juni gesprochen.

Vorstand und Mitglieder des SKFM haben den betreuten Menschen immer im Blick. Bei der Mitgliederversammlung wurde Bilanz gezogen.

„Ahrweiler Tafel“ ohne Unterstützer zukunftslos

Kreis Ahrweiler

Neues Kühlfahrzeug muss beschafft und finanziert werden
 
120 ehrenamtliche Tafel-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sind zurzeit für 1.024 Tafelkundinnen und -kunden in Bad Neuenahr-Ahrweiler und Sinzig da. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Herz“, betont die Koordinatorin der Ahrweiler Tafel, Christiane Böttcher. Zirka 75 Stunden in der Woche engagieren sich diese Helferinnen und Helfer mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen in der Büro-, Sortier-, Ausgabe-, Akquise und der Fahrergruppe.

Am Tag der Offenen Tür informierten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Öffentlichkeit über die Arbeit der „Ahrweiler Tafel“.

Katwarn: Mehr als 13.000 Nutzer im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler

Neuer Höchststand: Das elektronische Warn- und Informationssystem Katwarn hat bei der Auslösung des Probealarms am 3. April 13.567 Nutzer erreicht (13.353 App-Nutzer und 214 SMS-Nutzer). Zum Vergleich: Bei der Inbetriebnahme im März 2015 gab es insgesamt 1.539 Empfänger, beim Test im August 2016 waren 10.653 Nutzer registriert. Das meldet die Kreisverwaltung Ahrweiler, die den jüngsten Test um 11 Uhr ausgelöst und eine Stunde geschaltet hat.

Gewerbliche Stellenanzeigen in der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig

In Zeiten des demografischen Wandels fällt es Gewerbetreibenden zunehmend schwerer, Fachkräfte für ihre Unternehmen zu finden.

Im Hinblick hierauf möchte die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig die ortsansässigen Unternehmer aktiv bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern unterstützen und gleichzeitig einen Beitrag zur Arbeitsmarktintegration leisten, indem Sie allen Gewerbetreibenden ab sofort die Möglichkeit bietet, Ihre gewerblichen Stellenangebote kostenlos auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Bad Breisig freischalten zu lassen.

Ginkgo wächst mit den jüngsten Bürgern auf

Kreis Ahrweiler

Kirchsahr: Kreis Ahrweiler stiftet Jubiläums-Baum
Die Ortsgemeinde Kirchsahr hat bereits eine Reihe von Unterstützungen durch den Kreis Ahrweiler erfahren, beispielsweise für das Wanderwegenetz „Wanderparadies Sahrbachtal" oder für die Modernisierung des Gemeindehauses, beides aus dem AW-Förderprogramm Ländlicher Raum. Jetzt kommt ein Geschenk hinzu. Ein Jubiläumsbaum, gestiftet zur 1.050-Jahrfeier, die der Ort 2014 beging.

Wechsel in der Position des stellvertretenden Wehrleiters der VG Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Der seit 01.10.2014 amtierende stellvertretende Wehrleiter der VG Bad Breisig, Herr Ralf Odenthal aus Brohl-Lützing, wurde am 30.03.2017 auf eigenen Wunsch als stellvertretender Wehrleiter der VG Bad Breisig von seiner Funktion entbunden. Bürgermeister Bernd Weidenbach dankte Herrn Odenthal für seine geleisteten Dienste als stellvertretende Führungskraft und überreichte ihm als Anerkennung ein Präsent.

Das Foto zeigt von links nach rechts Herrn Bürgermeister Weidenbach, Herrn Ralf Odenthal, Herrn Sascha Cremer und Herrn Wehrleiter Ronny Zilligen


695 Artikel (87 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

new: 28.04.2017 Biotonnen werden wieder jede Woche geleert

Tipps für die Sommermonate: Zeitungspapier, Schatten, Reinigung Die braunen Biotonnen werden während der warmen Jahreszeit wieder jede Woche ...

new: 28.04.2017 Adenau: Naturschutz macht Schule

Obere Ahr-Hocheifel: Schüler kümmern sich um Honerather Bach - KSK Ahrweiler übernimmt Kosten - Bachpatenschaft ...

new: 28.04.2017 Waldorf - Mitteilung über Nachtarbeiten

Am Dienstag, den 16.05.2017, werden umfangreiche Reinigungsarbeiten an der Teichkläranlage Waldorf ...

new: 28.04.2017 17 Teilnehmer erwarben Kenntnisse im Betreuungsrecht

Betreuungsvereine der Diakonie und des SKFM informieren in Bad Neuenahr
Menschen beistehen und ihnen das Leben trotz Alter, ...

JUNIOR Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz 2017

Schülerunternehmen „Klettshirt“ vom Franziskus Gymnasium Nonnenwerth will mit dekorativem Klettband für ...

Arbeitskreis Welterbe Eifeler Mühlsteinrevier unterwegs ...

... im Weltkulturerbe des Harzes
In Rheinland-Pfalz gibt es vier Unesco-Weltkulturerbestätten – mit dem Eifeler ...

„Ahrweiler Tafel“ 13.000 Euro für neues Kühlfahrzeug

Kirchengemeinde St. Marien und St. Willibrord Bad Neuenahr-Ahrweiler spendet „Ahrweiler Tafel“ 13.000 Euro für neues ...

Zuwanderung ändert Arbeit des Jugendmigrationsdienstes

Jahresbericht 2016 des JMD im Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr fasst die Ereignisse zusammen  
Der Jugendmigrationsdienst ...

6 User online

Samstag, 29. April 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied