Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel Übersicht


Hochwasser-App für AW-Kreis erweitert

Kreis Ahrweiler

Fünf weitere Pegelstationen - Aktuelle Infos zu Wasserständen

Mit der amtlichen Hochwasser-App „MEINE PEGEL" sind im Kreis Ahrweiler weitere Wasserstandspegel abrufbar. Bislang waren dies an der Ahr die Pegel in Müsch und Altenahr sowie am Rhein in Oberwinter. Jetzt werden auch die Daten folgender fünf Stationen erfasst: Bad Bodendorf (Ahr), Kreuzberg (Sahrbach als Zufluss der Ahr), Denn (Ortsgemeinde Ahrbrück, Kesselinger Bach als Zufluss der Ahr), Niederadenau (Adenauer Bach) und Kirmutscheid (Ortsgemeinde Wirft, Trierbach). Das meldet die Kreisverwaltung Ahrweiler.

Wenn es hell sein soll am Ring

Kreis Ahrweiler

THW Ahrweiler unterstützt Rock am Ring

Am Abend teilte der Veranstalter des diesjährigen „Rock am Ring“ Marek Lieberberg den Festivalteilnehmern mit, dass auf Grund einer konkreten Terrorgefahr das Festival unterbrochen wird. Bei der Räumung des Festivalgeländes leuchtete das Technische Hilfswerk (THW) aus Ahrweiler und Sinzig aus.

  Die THW-Fachgruppe Beleuchtung leuchtet mit dem Lichtmast das Gebiet aus.

Der Mammographie-Screening-Bus kommt nach Bad Breisig

Bad Breisig

4.200 Frauen aus der Region erhalten eine schriftliche Einladung zur Brustkrebs-früherkennung – Pinkfarbener Truck steht ab 19. Juni auf dem Edeka-Zentralparkplatz B9

Vom 19. Juni bis 10. August 2017 kommt der Mammographie-Screening-Bus wieder nach Bad Breisig  und wird während dieser Zeit auf dem Edeka-Zentralparkplatz B9 stehen. Mit dem Mammobil haben rund 4.200  Frauen von 50 bis 69 Jahren aus der Region die Möglichkeit, wohnortnah am Brustkrebs-Früherkennungsprogramm teilzunehmen. Eine Einladung geht an die Frauen aus 53498 Gönnersdorf, Bad Breisig, Waldorf, 53489 Sinzig, Bad Breisig, Sinzig Bad Bodendorf, 56656 Brohl-Lützing und 53498 Gönnersdorf. Nach dem Standort Bad Breisig wird der Screening-Bus seinen nächsten Standort in Unkel einnehmen.

Anliegerinformation

Bad Breisig

Der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bad Breisig/Brohltal AöR muss in 56656 Brohl-Lützing (Ortsteil Brohl) in der Burstraße bei Hausnummer 26 eine dringende Kanalreparatur am Hausanschluss im öffentlichen Straßenbereich durchführen.
Da sich bereits eine Einbruchstelle in der Straßenoberfläche zeigt, ist diese Maßnahme aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht nicht mehr aufzuschieben. Aufgrund der sehr beengten Platzverhältnisse kann die Maßnahme nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Die Baumaßnahme soll am Montag, den 12.Juni bis Dienstag, den 13. Juni 2017, durchgeführt werden. Mit der Maßnahme wird am 12.06.2017 um 8.30 Uhr begonnen.

Flic Flac in Worten: Axel Hacke mit Zugabe im Laacher Forum

Veranstaltungen

Wann gibt es das schon einmal, dass ein Referent im Laacher Forum eine Zugabe geben muss? Die Zuhörerinnen und Zuhörer im Klosterforum wollten Axel Hacke, den Kolumnisten der Süddeutschen, nicht gehen lassen. Verspielt, assoziativ und mit kindlicher Freude jonglierte der Journalist und Buchautor mit Wörtern, warf, bildlich gesprochen, Begriffe in die Luft, die als was völlig anderes zurück in seine Hände fielen, ein Flic Flac in Worten. Wer Axel Hacke kennt, leider in rheinischen Breiten immer noch ein Geheimtipp, wusste, was ihn an diesem Abend erwartet.

„Umgang mit demenzkranken Menschen“

Kreis Ahrweiler

25 Zuhörer informierten sich beim SKFM über Demenz und vorsorgende Maßnahmen
25 Zuhörerinnen und Zuhörer waren auf Einladung des SKFM – Katholischer Verein für Soziale Dienste für den Landkreis Ahrweiler e.V. – zur Einführungsveranstaltung „Umgang mit demenzkranken Menschen“ in die Familienbildungsstätte Bad Neuenahr-Ahrweiler gekommen, wo Dipl. Sozialpädagogin Katharina Steinich vom Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. zunächst in einem Überblick das Krankheitsbild „Demenz“ vorstellte und über den aktuellen wissenschaftlichen Stand informierte.

Meningitis-Fall aufgetreten

Kreis Ahrweiler

Ein akuter Fall von Hirnhautentzündung (Meningokokken-Meningitis) ist bei einer Schülerin der Berufsbildenden Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler (BBS) aufgetreten. Wie die Kreisverwaltung Ahrweiler meldet, hat das Kreis-Gesundheitsamt die erforderlichen Maßnahmen eingeleitet.

Zu den Vorsichtsmaßnahmen des Gesundheitsamtes zählt insbesondere die Ermittlung des Personenkreises, mit der die junge Frau in den vergangenen zehn Tagen engen Kontakt hatte. Dies geschieht gemeinsam mit der BSS in der Schule sowie im privaten Kontaktbereich der erkrankten Frau, die in einer Klinik behandelt wird. Eine Ansteckungsgefahr besteht nur bei engen Kontaktpersonen, die vom Gesundheitsamt informiert werden. Die Kontaktpersonen sollen sich an ihren Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst wenden, um dort bei Bedarf eine medizinische Prophylaxe einzuleiten.

Müllabfuhr wegen Fronleichnam einen Tag später

Kreis Ahrweiler

Wegen des Fronleichnam-Feiertages am Donnerstag, 15. Juni, verschiebt sich die Leerung der braunen Biotonnen und der schwarzen Restmülltonnen um jeweils einen Tag nach hinten. Darauf weist der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) hin.
Die Leerung verschiebt sich von Donnerstag auf Freitag und von Freitag auf Samstag, 17. Juni. Für die Gelben Tonnen und das Altpapier gelten die im Abfallratgeber genannten Termine. Alle Sammeltermine stehen im Internet unter www.meinawb.de („Sammeltermine"). Die Verschiebungen durch Feiertage sind im Online-Kalender bereits für alle Abfallarten berücksichtigt. – Noch Fragen? AWB-Abfallberatung, Ruf 02641/975-222 und 975-444.


765 Artikel (96 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

new: 23.06.2017 Wirtschaft und Innovation

Wissing: Neues Fahrzeug-Konzept aus Remagen überzeugt Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing übergab gemeinsam mit ...

new: 23.06.2017 Ideenwald: Neuer Finanzierungsweg für Jungunternehmer

Crowdfunding-Plattform Rheinland-Pfalz: Bürger können sich beteiligen Für Jungunternehmer, Start-ups sowie ...

new: 23.06.2017  Essensreste gehören in die Biotonne - gerade im Sommer

Braune Biotonnen werden bis Ende September wöchentlich geleert Essensreste wie Fleisch, Fisch und Knochen gehören ...

Konzept zur Sicherung der ärztlichen Versorgung

LEADER-Region Rhein-Eifel erarbeitet Konzept zur Sicherung der ärztlichen Versorgung
Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) ...

90 Jahre NÜRBURGRING – Hautnah-Erlebnis Motorsport-Geschichte

Erlebnisregion Nürburgring mit Info-Stand vertreten Am 18. Juni 1927 wurde der Nürburgring eröffnet – Passend zum 90. Geburtstag fand am ...

Den Kindern die Kindheit zurückgeben: Michael Winterhoff im Laacher Forum

Bereits zum fünften Mal war der bekannte Bonner Jugendpsychiater Dr. Michael Winterhoff im Laacher Forum zu Gast. Der renommierte Bestsellerautor ...

Brückenpreis belohnt Integrationsleistungen

Menschen mit und ohne Behinderungen, Deutsche und Migranten verbinden Der Brückenpreis 2017 sucht und belohnt ...

Adenauer Schule erhält Namenszusatz „Hocheifel“

„Hocheifel Realschule plus mit Fachoberschule" - das ist künftig der offizielle Name der Schule in Adenau. Der ...

6 User online

Freitag, 23. Juni 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied