Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel Übersicht


Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge

Bad Breisig

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führt in der Zeit

vom 31. Oktober bis 25. November 2017

seine diesjährige Haus- und Straßensammlung durch.

Jahrestagung des Abt-Herwegen-Instituts Maria Laach

Maria Laach

Die diesjährige Jahrestagung des Abt-Herwegen-Instituts Maria Laach in der Aula des Klosters Maria Laach stand unter dem Motto „100 Jahre Romano Guardini, Vom Geist der Liturgie. Das Werk und seine Visionen und seine Aktualität“.

Foto: E.T. Müller

Kreishaus vor Reformationstag eingeschränkt geöffnet

Kreis Ahrweiler

Kfz-Außenstelle in Niederzissen eine Woche geschlossen

Wegen des zusätzlichen Feiertages zum 500. Reformationstag am Dienstag, 31. Oktober, gelten in der Kreisverwaltung Ahrweiler am Montag, 30. Oktober, eingeschränkte Dienstzeiten. Die Büros sind an diesem Brücken-Montag zwischen 7.30 und 12 Uhr mit einer Kernbesetzung belegt. Publikumsintensive Bereiche wie die Kfz-Zulassungsstelle, die Führerscheinstelle, die Ausländerbehörde sind geöffnet, allerdings mit eingeschränkter Personalzahl.

Beim Dankabend des Ehrenamtes wird es magisch

Kreis Ahrweiler

200 Vereine eingeladen - Reisen nach Paris und Wien zu gewinnen - Rückmeldung erbeten

Mit einem faszinierenden Zauberei-Auftritt, den Abenteuern von Robin Hood, sportlichen und unterhaltsamen Showdarbietungen präsentiert sich der erste Dankabend des Ehrenamtes im Kreis Ahrweiler. Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 27. Oktober, 18.30 Uhr, in der Rheinhalle in Remagen (Simrockweg 2). Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat rund 200 Vereine sowie ehrenamtlich engagierte Bürger im Kreis eingeladen.

 Kölscher Humor und faszinierende Zauberkunst: „Die Beckendorfer Knallköpp" und Magier Peter Valance sorgen für gute Laune beim 1. Dankabend des Ehrenamtes.

Wahlergebnisse Ahrweiler sind offiziell

Kreis Ahrweiler

Kreiswahlausschuss tagte - Landrat dankt allen Wahlhelfern - Novum im Kreishaus
Der Kreiswahlausschuss im Kreis Ahrweiler hat die Ergebnisse zur Wahl des 19. Deutschen Bundestages festgestellt. Somit ist das Ergebnis jetzt offiziell. In seiner Funktion als Kreiswahlleiter hat Landrat Dr. Jürgen Pföhler der gewählten Direktkandidatin Mechthild Heil die entsprechende Feststellung mitgeteilt und seine Gratulation ausgesprochen.

Im gesamten Wahlkreis Ahrweiler haben 2.800 ehrenamtliche Wahlhelfer angepackt. 170 waren in den Briefwahlvorständen der AW-Kreisverwaltung aktiv, 50 von ihnen nahmen die Dankurkunde aus den Händen von Landrat Dr. Jürgen Pföhler persönlich entgegen.

Die Judokas des Turnverein Bad Breisig nahmen am Plüschtierturnier teil

Bad Breisig

Am 17. September fand in Koblenz das Bezirksturnier für die Judokas U10 und U12 statt. Die Kinder des Turnvereins Bad Breisig waren wieder einmal sehr erfolgreich.
In der U10 konnten sich Polina Landmann, Timon Schäfer, Gregor Hoffmann und Tobias Schmoll den 3. Platz sichern. Lennart Castor erkämpfte sich den 2. Platz.
In der U12 errang  Emilia Scheibel erfolgreich den 1. Platz. Rebecca Hoffmann landete knapp dahinter dem auf dem 2. Platz.

v.l.n.r.: Rebecca Hoffmann, Emilia Scheibel

Volksbund sorgt und sammelt für Kriegsgräber

Kreis Ahrweiler

Den Spendenaufruf des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge gibt Landrat Dr. Jürgen Pföhler an die Bürger im Kreis Ahrweiler weiter. Die diesjährige Haus- und Straßensammlung des Volksbundes findet vom 31. Oktober bis 25. November statt.

AW-Ehrenamtsabend: Bei Zusage gibt´s die Eintrittskarten

Kreis Ahrweiler

Weingut Kriechel kredenzt Spätburgunder - 200 Vereine sind eingeladen

Der Sieger des Deutschen Rotweinpreises 2016 in der Kategorie „Deutsche Klassiker", das Weingut Kriechel aus Ahrweiler, präsentiert sich beim Dankabend des Ehrenamtes des Kreises Ahrweiler am Freitag, 27. Oktober, in Remagen (18.30 Uhr, Rheinhalle). Das Veranstaltungsformat ist neu. Von 2002 bis 2016 gab es den Dankeschön-Abend des Sports - jetzt hat Landrat Dr. Jürgen Pföhler weitere Ehrenamtsbereiche eingeladen, unter anderem Musik, Heimat, Umwelt, Flüchtlingshilfe und Katastrophenschutz.

Ein Vorgeschmack auf den Dankabend des Ehrenamtes: Michael Kriechel vom Weingut Kriechel in Ahrweiler (rechts) und Dr. Jürgen Pföhler

Musikband 45 plus sucht Mitstreiter im Bereich Blues – Bluesrock – Country

Remagen

Selbst bei einer Band mitspielen
Was für ein Gefühl, selbst auf der Bühne stehen und das Publikum mit Blues und Country begeistern. Die Musikband 45 plus kann diesen Traum Wirklichkeit werden lassen.
Hajo Sauer aus Remagen, absolut musikbegeistert, sucht Mitstreiterinnen und Mitstreiter zur Gründung einer Band: „Ich bin jetzt fast im Ruhestand und kann mich nun endlich mehr der Musik widmen. Wer Lust hat, möge sich bitte melden.“

Interkultureller Kreativtag und Herbstbasar

Bad Breisig

In Zusammenarbeit mit dem Sozialamt der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig hatte der Jugend- und Kulturbahnhof Bad Breisig alle Interessierten am 02.09.2017 zu einem „Interkulturellen Kreativtag“ eingeladen.
Weit über 40 kleine und große Künstler aus unterschiedlichen Herkunftsländern waren in den Jugend-und Kulturbahnhof gekommen, um bei verschiedenen kreativen Workshops handgemachte Dinge herzustellen.
Unter ehrenamtlicher Fachbegleitung durch Frau Hömmerich wurde u.a. Töpfern angeboten. Von einem kleinen Schneemann Olaf bis hin zu einem Flugzeug wurde geformt, was der Ton hergab.

Ursula Schmitz in den Ruhestand verabschiedet

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

- Sekretariat neu besetzt -

Brohl-Lützing: In einer kleinen Feierstunde am vergangenen Donnerstag verabschiedete Ortsbürgermeister Michael R. Schäfer nach insgesamt 42 Dienstjahren Ursula Schmitz in den Ruhestand.

Müllabfuhr wegen 3. Oktober später

Kreis Ahrweiler

Die Leerung der braunen Biotonnen und der schwarzen Restmülltonnen verschiebt sich wegen des Feiertags zum Tag der Deutschen Einheit (Dienstag, 3. Oktober) um je einen Tag nach hinten. Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) meldet, fällt die Abfuhr - in dieser Woche von Dienstag auf Mittwoch, von Mittwoch auf Donnerstag, von Donnerstag auf Freitag und von Freitag auf Samstag.

Cedric Kaminski stellt neuen Kreisrekord auf

Kreis Ahrweiler

Landesjugendsportfest: AW-Team mit 14 Leichtathleten am Start

Qualifiziert hatten sie sich beim Kreisjugendsportfest 2017 in den Leichtathletikdisziplinen Laufen, Springen und Werfen - beim Landesjugendsportfest Rheinland Pfalz in Schweich fanden die 14 jungen Athletinnen und Athleten aus dem Kreis Ahrweiler dann die Gelegenheit, sich mit den Besten das Landes zu messen. Die AW-Gruppe bildete die größte Mannschaft aller Vereine und Kreise. Und hatte Erfolg: Es gaben einen ersten Platz, drei zweite Ränge und weitere Platzierungen unter den Top acht. „So erfolgreich wie lange nicht mehr“, bilanzierte Reinhard Altenhofen, Kreisvorsitzender im Leichtathletikverband Rheinland und einer der drei Betreuer.

14 junge Sportlerinnen und Sportler bildeten mit ihren drei Betreuern das Team des Kreises Ahrweiler beim Landesjugendsportfest.

1.000 AW-Ehrenamtskarten danken den Vereinsmitgliedern

Kreis Ahrweiler

Förderverein Burgruine Arenberg erhält „Jubiläumskarte“ - Auf 23 Bonusangebote zugreifen

Der Förderverein Burgruine Arenberg hat die tausendste Ehrenamtskarte erhalten, die der Kreis Ahrweiler sowie die acht Städte und Verbandsgemeinden herausgeben. Die Scheckkarte belohnt seit 2016 kreisweit Vereinsmitglieder dafür, dass sie sich überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren. Als Dankeschön gibt es Vergünstigungen beim Besuch öffentlicher und privater Anbieter, vorwiegend Freizeiteinrichtungen. Derzeit sind dies 23 Bonusangebote in sieben der Kommunen.

Der Dank an die Ehrenamtlichen richtet sich in diesem Fall an den Förderverein Burgruine Arenberg: Annette Willerscheid (von links), Dr. Jürgen Pföhler, Friedhelm Mauren, Hans W. Landsberg, Christa Hollmann, Alois Schneider und Cora Blechen

Kölsche Tön beim Ehrenamtstag der Caritas in Maria Laach

Maria Laach

Caritasverband dankte ehrenamtlichen Mitarbeitern mit einer Feier im Klosterforum
200 der insgesamt 500 ehrenamtlichen Caritas-Mitarbeiterinnen und –Mitarbeiter aus den Bereichen Andernach, Mayen und Polch wurden im Klosterforum Maria Laach von Christoph Schmitz begrüßt. „Wir haben sehr gute Hauptamtliche, doch noch wichtiger sind unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so der Vorsitzendes des Caritasverbandes Rhein-Mosel-Ahr e.V. Und Schmitz dankte den Sponsoren, so auch der Kreissparkasse Mayen sowie Oliver Engels, Direktor Regionalmarkt MayenRhein mit Sitz in Andernach, von der Volksbank RheinAhrEifel eG.

Jetzt anmelden zur 5-teilige Fortbildung „Alte Menschen ehrenamtlich begleiten“

Veranstaltungen

Gegen die Einsamkeit im Alter sollen Freiwillige helfen, die alte und kranke Personen regelmäßig besuchen.

Alle, die sich für diese Aufgabe interessieren, können vom 10. Oktober bis 14. November 2017 an der Fortbildungsreihe „Alte Menschen ehrenamtlich begleiten“ teilnehmen. Die fünf Treffen werden immer dienstags – außer am 31. Oktober – zwischen 14:30 und 17:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bad Neuenahr-Ahrweiler, Weststraße 6, stattfinden. Der letzte Termin am 14. November findet von 17:00 bis 19:00 Uhr statt.

 


909 Artikel (57 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

new: 21.10.2017 Endlich ein neues Kühlfahrzeug

Feier der „Tafel Ahrweiler“ im Evangelischen Gemeindehaus Bad Neuenahr-Ahrweiler
Endlich ist es da, das neue ...

new: 20.10.2017 Martinsfeuer: Brauchtum pflegen, Naturschutz beachten

Abfälle verbrennen ist strikt verboten - Mindestabstände einhalten Der Martinsbrauch hat eine lange Tradition und erfreut sich großer ...

new: 20.10.2017 AW bei der Expo Real: Gemeinsam für Investoren geworben

Das geplante Hotel „The Bridge" am Friedensmuseum Brücke von Remagen, die Erweiterung des Gewerbegebietes Brohltal-Ost an der A 61 und die ...

new: 20.10.2017 Kreis Ahrweiler verleiht Ehrenamtspreis

Preisträger 2017 werden beim Dankabend vorgestellt und ausgezeichnet Der erste Ehrenamtspreis des Kreises Ahrweiler wird beim jetzt anstehenden ...

new: 20.10.2017 Spazierganggruppe war in Ahrweiler unterwegs

Bei strahlendem Herbstwetter machte sich die Spaziergangsgruppe mit dem „Ahrtalexpress“ von Bad Neuenahr auf nach ...

Ahrtalschüler tun sich und anderen Gutes!

Sponsorenlauf erbrachte 2928 Euro für einen dreimal guten Zweck
Beim 7. Sponsorenlauf der Ahrtalschule – Realschule ...

Müllabfuhr verschiebt sich wegen Doppelfeiertag

Vor Reformationstag ein Tag früher, nach Allerheiligen ein Tag später – AWB-Anlagen am Montag ...

Tonnentausch erfolgreich beendet

150.000 Bewegungen von Rest- und Bioabfallgefäßen verliefen im Zeitplan Es ist geschafft. In einer sieben Wochen laufenden Großaktion haben ...

Kürzungen auf Ahrtalbahn für Landrat „völlig inakzeptabel“

Landrat Dr. Jürgen Pföhler spricht sich deutlich gegen etwaige Kürzungen im Fahrplanangebot auf der Ahrtalbahn ...

Straußenfarm in Remagen faszinierte Maxiclub der Kindertagesstätte St. Hildegard

Ende September besuchten die Vorschulkinder, die Maxiclubkinder 2017/18 der Integrativen Kindertagesstätte St. Hildegard in Bachem, die ganz großen ...

Alltagstaugliche Tipps zum glücklich werden

„Dein Leben fängt nicht erst nach der Arbeit an“: Isabell Prophet im Laacher Forum
Glücklich sein im ...

Pilotversuche zur Briefzustellung stoppen

Landrat: „Was hat die Post zu verbergen?“ Landrat Dr. Jürgen Pföhler lehnt Pilotversuche der Deutschen ...

Bürger wollten Einmaleins der „Tafel Ahrweiler“ kennenlernen

Tag der offenen Tür brachte Interessierte und Tafelmitarbeiter ins Gespräch
„In der Zeitung hatte ich vom ...

Freundlicher buddhistischer Mönch im Laacher Forum

Haemin Sunim und die Kunst die „schönen Dinge“ zu sehen
Erfreut zeigte sich Haemin Sunim über das gut ...

Feuchtes aber fröhliches Sommerfest im Haus Bachtal Burgbrohl

Spätsommerliches Vergnügen lockte viele Gäste aus Burgbrohl und Umgebung
Petrus muss zum Anfang wohl selbst auf ...

Traditioneller Ausflug des Gospelchors Burgbrohl ging an die Ahr

In der neuen Saison: zwei Weihnachtskonzerte und ein Auftritt mit den Paveiern
Das Team um Melanie Reuter gestaltete den ...

3 User online

Samstag, 21. Oktober 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied