Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel Übersicht


Lachen, auch wenn der Arzt schon da ist

Kreis Ahrweiler

Dr. Eckart von Hirschhausen im Laacher Forum verabreichte Humor in großen Dosen
Lachen, auch wenn der Arzt schon da ist, durfte man gleich zweimal im Laacher Forum. Dr. med. Eckart von Hirschhausen verabreichte seinen „Patienten“ den Humor nicht in homöopathischen Globuli, sondern in übergroßen Dosen, eine Sprechstunde mit vielen Informationen, die einfach Spaß machte. Eigentlich, so schien es zu Beginn des ersten Abends, wusste Hirschhausen noch nicht, was ihn erwartete. Doch das spontane Laacher Publikum ging vom ersten Satz an mit und der Auftritt wurde zu einem fulminanten Heimspiel, garniert mit spontanen Witzen und Gesangseinlagen.

 

„Ahrweiler Tafel“ sucht für die Ausgabestelle Sinzig ehrenamtliche Mitarbeiter

Kreis Ahrweiler

Fahrer mit eigenem PKW und Ehrenamtliche für die Sortiergruppe gesucht

Die „Ahrweiler Tafel“ sucht für die Ausgabestelle in Sinzig ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In der Ausgabestelle Sinzig braucht es dringend weitere Fahrer mit eigenem PKW, die vor allem an der Rheinschiene ehrenamtlich mittwochnachmittags ab etwa 15 Uhr und / oder mittwochabends Lebensmittelspenden beim Einzelhandel abholen.

Auch das Reinigen der Regale gehört zu den Aufgaben bei der “Ahrweiler Tafel”, hier Helmut Hösl in Bad Neuenahr-Ahrweiler. / Foto: E.T. Müller

„Urlaub ohne Koffer, das war mehr als Urlaub“

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Senioren aus Bad Neuenahr-Ahrweiler erlebten abwechslungsreiche Tage als Touristen in der eigenen Stadt
 
Einmal dem Alltag entfliehen ohne Koffer packen und lange Strecken zurücklegen zu müssen. Und abends liegt man wieder im eigenen Bett: Das ist der „Urlaub ohne Koffer“, der von der Beratungsstelle Ehrenamt, Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., dem Mehrgenerationenhaus sowie der Evangelischen und Katholischen Kirche Bad Neuenahr-Ahrweiler für Seniorinnen und Senioren aus dem Stadtgebiet angeboten wurde unter dem Motto „Touristin / Tourist“ in der eigenen Stadt sein.
16 Urlauber erwartete ein abwechslungsreiches Programm mit täglicher Sitzgymnastik, angeboten von Gisela Querbach, Denksport mit Monika Seeh, Hubert Rieck lud zu einer Führung durch den Kurpark ein und auch die Gesellschaftsspiele mit Ingrid Mecklenburg fanden regen Anklang. Dankbar zeigten sich die Teilnehmer für den von Pfarrer Thomas Rheindorf und Diakon Bernhard Stahl gestalteten ökumenischen Gottesdienst.

Stellungnahme zur Demo am 14.08.2017 im Kurpark Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Am 31.07.2017 fand im Gedenken an Klaus Dieter Klein, der vor 25 Jahren im Bad Breisiger Kurpark sein Leben verloren hat, eine Kundgebung der Partei die Linke  im Kurpark der Stadt Bad Breisig statt. Die Täter wurden zu Gefängnisstrafen verurteilt. Einen nationalsozialistischen Hintergrund hat das Gericht seinerzeit in der Urteilsbegründung nicht festgestellt. Allerdings scheinen sich im Nachhinein linksorientierte Gruppen darauf zu Unrecht zu berufen.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. Zur Errichtung eines Einfamilienhauses in Oberbreisig ist es erforderlich, die Eifelstraße zwischen Anwesen Nr. 83 bis 87 voll zu sperren.

Die Vollsperrung ist für die Aufstellung eines Baukrans erforderlich, da dieser auf dem Grundstück wegen der Hanglage nicht aufgestellt werden kann.
Der Bauherr weist darauf hin, dass die Sperrung von Freitag, 1. September bis voraussichtlich Montag, 16. Oktober notwendig ist.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

 

Vollsperrung in Brohl-Lützing

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Brohl-Lützing. Aufgrund von erforderlichen Kanalbauarbeiten (Rohrbruch) ist es erforderlich, die Josef-Leusch-Straße 20 / Kreuzungsbereich Mühlenstraße 2 voll zu sperren.
Die bauausführende Firma weist kurzfristig darauf hin, dass die Sperrung bereits ab Montag, 14. August bis voraussichtlich Freitag, 18. August notwendig ist. Die Umleitungsstrecke wird entsprechend ausgeschildert.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

AWB: Neue Rest- und Biomülltonnen kommen

Kreis Ahrweiler

Kostenloser Austausch der Müllgefäße startet Mitte August - Abfallsäcke können weiter genutzt werden

Der Abfallwirtschaftsbetrieb nennt den Fahrplan zum Austausch der Rest- und Biomülltonnen im Kreis Ahrweiler. Die Aktion startet ab dem 14. August und dauert über mehrere Wochen. Es werden insgesamt 76.000 private und gewerbliche Restmüll- und Bioabfallgefäße in allen Größen (auch 4-Rad-Behälter) kostenlos ausgetauscht. Grund: Die bis zu 25 Jahre alten Mülltonnen waren bisher gemietet und werden nach dem Ende des Mietvertrags durch kreiseigene Gefäße ersetzt. Der AWB weist darauf hin, dass die zugelassenen grauen Restmüllsäcke aus Kunststoff und die braunen Biomüllsäcke aus Altpapier weiter wie bisher genutzt werden können.

Kreistagsfraktionen mahnen fairen Wahlkampf an

Kreis Ahrweiler

Die Vorsitzenden der sechs Fraktionen im Kreistag hoffen mit Blick auf die anstehende Bundestagswahl am 24. September auf einen fairen Wahlkampf. „Es ist immer gute Tradition gewesen, den politischen Mitbewerber zu achten und zu akzeptieren", heißt es in einem gemeinsamen Aufruf der Fraktionsvorsitzenden Karl-Heinz Sundheimer (CDU), Christoph Schmitt (SPD), Wolfgang Schlagwein (Bündnis90/Die Grünen), Jochen Seifert (FWG), Dr. Johannes Hüdepohl (Afa) und Ulrich van Bebber (FDP), dem sich auch Landrat Dr. Jürgen Pföhler anschließt.


840 Artikel (105 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

new: 22.08.2017 Neue AW-Feuerwehrspitze in 2018

Kreisfeuerwehrinspekteur: Fachlich beraten und mitplanen An der Feuerwehrspitze im Kreis Ahrweiler wird es mehrere Wechsel ...

Adenau: Kfz-Zulassung am 1. September geschlossen

Die Außenstelle Adenau der Kraftfahrzeug-Zulassung der Kreisverwaltung Ahrweiler bleibt am Freitag, 1. September, ...

Firmen zu Finanzförderungen beraten

Existenzgründer und Firmen können sich noch für den nächsten Beratertag der Investitions- und Strukturbank ...

Landwirte und Winzer: Pflanzenschutz-Verpackungen mit Pamira kostenfrei abgeben

Landwirte, Obstbauern und Winzer können jetzt wieder ihre Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern kostenfrei ...

Tausch der Mülltonnen geht weiter

Neue Rest- und Biomüllgefäße kommen - Abfallsäcke weiterhin nutzen - Verschiedene Bezirke in den Städten Der ...

Kulturlant, Kunstsalon, Kaiserrausch

Kreis Ahrweiler fördert Kulturprojekte - Weitere Vorhaben anmelden - „Rückblicke und neue Wege“ ...

Graffitis sind kein Kavaliersdelikt

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig: Immer wieder wird in der Verbandsgemeinde Bad Breisig öffentliches Eigentum durch ...

Führerschein weg, was tun?

Professionellen Beistand gibt die MPU-Beratung der Caritas Ahrweiler
Die Zahl der Verkehrstoten hat sich von 11.300 Opfern im ...

6 User online

Dienstag, 22. August 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied