Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Kelle, Kochlöffel oder Kreissäge?

Kreis Ahrweiler

Ökumenische Flüchtlingshilfe mit jungen Flüchtlingen beim Berufsinformationstag der BBS
Mit jungen Flüchtlingen hat die Ökumenische Flüchtlingshilfe Rhein-Ahr e.V. den Berufsinformationstag der Berufsbildenden Schule des Landkreises Ahrweiler (BBS) besucht.
„Jetzt übe ich noch eifriger Deutsch und lerne auch die Bezeichnungen von allen Teilen eines Autos auswendig!“ Mit diesem guten Vorsatz verließ ein Jugendlicher – nennen wir ihn Mohammad – begeistert den Berufsinformationstag der BBS.

Vorbereitet und begleitet durch engagierte Ehrenamtler der Ökumenischen Flüchtlingshilfe Rhein-Ahr e. V. (ÖFH) nutzten junge Flüchtlinge das vielfältige Informationsangebot in der BBS rund um das Thema Berufsausbildung. Sie alle verbindet der Wunsch, in Deutschland einen Beruf zu erlernen und zu arbeiten.
Einige starten unter recht schwierigen Bedingungen. In ihren Heimatländern – etwa in Afghanistan, Eritrea, Gambia, Somalia oder Syrien – herrscht seit vielen Jahren Krieg, Verfolgung und Unterdrückung. Für viele war nicht einmal der Besuch einer Schule möglich. Und manch einer hat immer noch keinen gesicherten Aufenthaltsstatus, weshalb der Zugang zum Integrationskurs versperrt bleibt.
Die ÖFH unterstützt diese jungen Männer nach Kräften, um ihnen die Möglichkeit einer Ausbildung zu eröffnen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Arbeitsgruppe ABBA – vier Buchstaben, die für Arbeit, Beschäftigung, Beruf, und Ausbildung stehen – pflegen intensive Kontakte zur Berufsberatung, zu den Kammern und zu vielen Betrieben. Sie haben die Erfahrung gemacht, wie wichtig dauerhafte persönliche Beratung und Betreuung sind. Und sie stellen immer wieder fest, dass viele junge Flüchtlinge im Landkreis nahezu ohne Kontakt zu Deutschen sind und wenig Unterstützung erfahren.
Mit regelmäßigen Besuchen in den Unterkünften, vorbereitenden Gesprächen vor dem Besuch der BBS und dem Angebot niedrigschwelliger Sprachkurse im Mehrgenerationenhaus Bad Neuenahr-Ahrweiler will die ÖFH diesem Mangel entgegenwirken. Auch der Besuch des Berufsinformationstages ist ein Baustein dieses Unterstützungsprozesses.
Auf offene Ohren und Interesse stießen die Besucher bei den in der BBS vertretenen Betrieben und den beratenden Lehrer. Geduldig erklärten die Fachleute den Flüchtlingen die deutschen Ausbildungsberufe und informierten sie über geeignete Wege, die zu einem Berufsabschluss führen können. „Ich würde mich freuen, wenn wir in zwei bis drei Jahren einige der Jungs in eine Ausbildung übernehmen können“, so ein Vertreter aus dem Handwerk. Und ein Lehrer der BBS fügte hinzu: „Es ist schön, junge Menschen kennen zu lernen, die förmlich darauf brennen, lernen und arbeiten zu können.“

Dringend sucht die ÖFH nach weiteren Berufspaten und Integrationslotsen. Wer gerne in diesem Bereich ehrenamtlich aktiv werden möchte, kann sich melden:

Ökumenische Flüchtlingshilfe Rhein-Ahr e.V.
Mehrgenerationenhaus
Weststraße 6
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon: 02641 / 30 29 555 oder
0 178 / 868 222 4

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 13.12.2017 „Canticle of Christmas“ am 2. Weihnachtsfeiertag in Burgbrohl

Gospelchor Burgbrohl präsentiert Weihnachtsgeschichte in der Pfarrkirche
 Klassische und neuere Weihnachtslieder sind ...

new: 12.12.2017 450 Lebensmitteltüten für Tafelkunden

Kunden vom REWE-Markt Azhari Sinzig unterstützen „Tafel Ahrweiler“
Auch diesen November hatte der REWE-Markt ...

Straßenreinigung und Schneeräumung - Anlieger sind generell zuständig -

VG Bad Breisig. Aufgrund der aktuellen Wetterlage weist die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig darauf hin, dass die Räumung der Gehwege von Schnee und ...

Zwei „Weihnachtliche Harfenlesungen“ mit Ulla van Daelen und Nina Hoger

Zwei „Weihnachtliche Harfenlesungen“ mit Ulla van Daelen und Nina Hoger stimmten auf das Fest der Liebe ein
Gleich ...

Herausforderungen am Ausbildungsmarkt beleuchtet

Neue AW-Wirtschaftsinfo an 1.700 Betriebe versendet Neue Entwicklungen und Trends auf dem Ausbildungsmarkt sowie geeignete ...

Jugendliche helfen Kindern

Nachbar in Not: Weihnachtsaktion greift diesmal 112 Menschen unter die Arme Hier ein Spendenlauf von Jugendlichen für „Nachbar in Not" - dort ...

Welche Schule wählen? Infos für Viertklässler und ihre Eltern

Neuer Wegweiser für Realschulen plus, Realschulen, IGS und Gymnasien im Kreis Ahrweiler Der neue „Wegweiser weiterführende Schulen" im ...

Alle Speisereste gehören jetzt in die Biotonne

Die Restmülltonne ist kein Allzweck-Gefäß mehr - Müll vermeiden und Gerüche verringern Die graue Restmülltonne wird oft als ...

Haus Bachtal in Burgbrohl ehrte langjährige Mitarbeiter

Mit dem vorweihnachtlichen Mitarbeiteressen auf Schloss Burgbrohl sagten Hardy Thieringer, Geschäftsführer vom Pflegeheim Haus Bachtal in Burgbrohl, ...

Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins der Diakonie

Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins der Diakonie ehrte langjährige Mitarbeiter Ende November hatte der ...

„Zachäus, komm vom Baum herunter“

Die berührende Begegnung zwischen Jesus und dem Zöllner Zachäus hatten sich neun Kinder des Königsfelder Kinderchors vorgenommen. Ende ...

Auszeichnung für eine faszinierende Landschaft - das Vulkanland Eifel

Status „Nationaler Geotop“ erneuert Weitere zehn Jahre lang darf das Vulkanland Eifel den Titel „Nationaler Geotop“ tragen, dies ...

Vollsperrung im Bereich der Rheinstraße / Eisenbahnbrücke

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing. In der Brohltalstraße, Josef-Leusch-Straße sowie Rheinstraße ...

„Zukunftscafé“ als Ideenschmiede: „Was fürs Älterwerden in Oedingen gut ist“

Nächstes Treffen des Projekts „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“ am 19. Januar   Beim ...

Caritas-Wunschbaum erstrahlt im evm-Kundenzentrum Sinzig

Bereits zum fünften Mal steht während der Adventszeit im Kundenzentrum der Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) Sinzig, Kirchplatz 7, ein ...

Rathaus Bad Breisig - Geänderte Öffnungszeiten

Berichte aus dem Rathaus Am Freitag, dem 08. Dezember 2017, ist die Verbandsgemeindeverwaltung ab      11.00 Uhr wegen dringender ...

2 User online

Donnerstag, 14. Dezember 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied