Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Ferienregion Laacher See präsentiert sich auf Limburger Touristikbörse

Brohltal

Voller Erfolg durch intensive Gäste-Gespräche

Limburger Touristikbörse eröffnet das Messejahr 2017 für das routinierte Messe-Team der Ferienregion Laacher See!
Bereits zum 28. Mal öffneten sich Mitte Februar in der Limburger Josef-Kohlmaier-Halle die Türen zur Touristikbörse Limburg. Die Regionalschau bot vielfältige und abwechslungsreiche Informationen rund um das Thema Reisen, vom Kurzurlaub in benachbarte Regionen bis zur Reise in die weite Ferne.

So ließen sich in diesem Jahr wieder über 8.000 Besucher inspirieren und sammelten dabei an den beiden Messetagen zahlreiche Anregungen für die schönste Zeit des Jahres. Am Messestand der Ferienregion Laacher See konnten viele tiefgreifende Gespräche mit neugierigen und interessierten Gästen geführt werden und so der Charakter der Ferienregion Laacher See samt seiner zahlreichen Freizeitmöglichkeiten dargestellt werden.

Insgesamt über 32 Aussteller nahmen sich ausführlich Zeit für Beratung und Dialog,  das wussten die zahlreichen Besucher zu schätzen. Das Motto der Ferienregion Laacher See lautete „Warum in die Ferne schweifen…“ Und so fanden Angebote wie Wandern auf den „Traumpfaden“ oder der „Eifelleiter“, das zentrale Thema Vulkanismus oder auch Ausflugsfahrten mit dem historischen Vulkan-Expreß am Stand der Region reißenden Absatz. Passend zum Ende des zweiten Ausstellungstages meldete man den „Ausverkauf“ des Gästekatalogs, über 350 Gästejournale waren an interessierte Gäste verteilt worden. Auch Prospekte über die Wander- und Radwege, den Lava-Dome oder das Römerbergwerk Meurin fanden genauso großes Interesse wie die der Gemeinschaftsveranstaltung „Nacht der Vulkane“, der Kultur- und Erlebniswoche rund um den Laacher See.

Das engagierte Messe-Team konnte sich so nach zwei Tagen rundum zufrieden zeigen. „Wir see´n uns“ in der Ferienregion Laacher See wieder, so verabschiedete sich die Standmannschaft aus Limburg, in der guten Hoffnung, dass die Informationen und Gespräche auch den gewünschten Besucherfluss in die Region bewirken.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 13.12.2017 „Canticle of Christmas“ am 2. Weihnachtsfeiertag in Burgbrohl

Gospelchor Burgbrohl präsentiert Weihnachtsgeschichte in der Pfarrkirche
 Klassische und neuere Weihnachtslieder sind ...

new: 12.12.2017 450 Lebensmitteltüten für Tafelkunden

Kunden vom REWE-Markt Azhari Sinzig unterstützen „Tafel Ahrweiler“
Auch diesen November hatte der REWE-Markt ...

Straßenreinigung und Schneeräumung - Anlieger sind generell zuständig -

VG Bad Breisig. Aufgrund der aktuellen Wetterlage weist die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig darauf hin, dass die Räumung der Gehwege von Schnee und ...

Zwei „Weihnachtliche Harfenlesungen“ mit Ulla van Daelen und Nina Hoger

Zwei „Weihnachtliche Harfenlesungen“ mit Ulla van Daelen und Nina Hoger stimmten auf das Fest der Liebe ein
Gleich ...

Herausforderungen am Ausbildungsmarkt beleuchtet

Neue AW-Wirtschaftsinfo an 1.700 Betriebe versendet Neue Entwicklungen und Trends auf dem Ausbildungsmarkt sowie geeignete ...

Jugendliche helfen Kindern

Nachbar in Not: Weihnachtsaktion greift diesmal 112 Menschen unter die Arme Hier ein Spendenlauf von Jugendlichen für „Nachbar in Not" - dort ...

Welche Schule wählen? Infos für Viertklässler und ihre Eltern

Neuer Wegweiser für Realschulen plus, Realschulen, IGS und Gymnasien im Kreis Ahrweiler Der neue „Wegweiser weiterführende Schulen" im ...

Alle Speisereste gehören jetzt in die Biotonne

Die Restmülltonne ist kein Allzweck-Gefäß mehr - Müll vermeiden und Gerüche verringern Die graue Restmülltonne wird oft als ...

Haus Bachtal in Burgbrohl ehrte langjährige Mitarbeiter

Mit dem vorweihnachtlichen Mitarbeiteressen auf Schloss Burgbrohl sagten Hardy Thieringer, Geschäftsführer vom Pflegeheim Haus Bachtal in Burgbrohl, ...

Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins der Diakonie

Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins der Diakonie ehrte langjährige Mitarbeiter Ende November hatte der ...

„Zachäus, komm vom Baum herunter“

Die berührende Begegnung zwischen Jesus und dem Zöllner Zachäus hatten sich neun Kinder des Königsfelder Kinderchors vorgenommen. Ende ...

Auszeichnung für eine faszinierende Landschaft - das Vulkanland Eifel

Status „Nationaler Geotop“ erneuert Weitere zehn Jahre lang darf das Vulkanland Eifel den Titel „Nationaler Geotop“ tragen, dies ...

Vollsperrung im Bereich der Rheinstraße / Eisenbahnbrücke

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing. In der Brohltalstraße, Josef-Leusch-Straße sowie Rheinstraße ...

„Zukunftscafé“ als Ideenschmiede: „Was fürs Älterwerden in Oedingen gut ist“

Nächstes Treffen des Projekts „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“ am 19. Januar   Beim ...

Caritas-Wunschbaum erstrahlt im evm-Kundenzentrum Sinzig

Bereits zum fünften Mal steht während der Adventszeit im Kundenzentrum der Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) Sinzig, Kirchplatz 7, ein ...

Rathaus Bad Breisig - Geänderte Öffnungszeiten

Berichte aus dem Rathaus Am Freitag, dem 08. Dezember 2017, ist die Verbandsgemeindeverwaltung ab      11.00 Uhr wegen dringender ...

2 User online

Donnerstag, 14. Dezember 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied