Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Ferienregion Laacher See präsentiert sich auf Limburger Touristikbörse

Brohltal

Voller Erfolg durch intensive Gäste-Gespräche

Limburger Touristikbörse eröffnet das Messejahr 2017 für das routinierte Messe-Team der Ferienregion Laacher See!
Bereits zum 28. Mal öffneten sich Mitte Februar in der Limburger Josef-Kohlmaier-Halle die Türen zur Touristikbörse Limburg. Die Regionalschau bot vielfältige und abwechslungsreiche Informationen rund um das Thema Reisen, vom Kurzurlaub in benachbarte Regionen bis zur Reise in die weite Ferne.

So ließen sich in diesem Jahr wieder über 8.000 Besucher inspirieren und sammelten dabei an den beiden Messetagen zahlreiche Anregungen für die schönste Zeit des Jahres. Am Messestand der Ferienregion Laacher See konnten viele tiefgreifende Gespräche mit neugierigen und interessierten Gästen geführt werden und so der Charakter der Ferienregion Laacher See samt seiner zahlreichen Freizeitmöglichkeiten dargestellt werden.

Insgesamt über 32 Aussteller nahmen sich ausführlich Zeit für Beratung und Dialog,  das wussten die zahlreichen Besucher zu schätzen. Das Motto der Ferienregion Laacher See lautete „Warum in die Ferne schweifen…“ Und so fanden Angebote wie Wandern auf den „Traumpfaden“ oder der „Eifelleiter“, das zentrale Thema Vulkanismus oder auch Ausflugsfahrten mit dem historischen Vulkan-Expreß am Stand der Region reißenden Absatz. Passend zum Ende des zweiten Ausstellungstages meldete man den „Ausverkauf“ des Gästekatalogs, über 350 Gästejournale waren an interessierte Gäste verteilt worden. Auch Prospekte über die Wander- und Radwege, den Lava-Dome oder das Römerbergwerk Meurin fanden genauso großes Interesse wie die der Gemeinschaftsveranstaltung „Nacht der Vulkane“, der Kultur- und Erlebniswoche rund um den Laacher See.

Das engagierte Messe-Team konnte sich so nach zwei Tagen rundum zufrieden zeigen. „Wir see´n uns“ in der Ferienregion Laacher See wieder, so verabschiedete sich die Standmannschaft aus Limburg, in der guten Hoffnung, dass die Informationen und Gespräche auch den gewünschten Besucherfluss in die Region bewirken.

 

Login

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Brohltal

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 21.10.2017 Endlich ein neues Kühlfahrzeug

Feier der „Tafel Ahrweiler“ im Evangelischen Gemeindehaus Bad Neuenahr-Ahrweiler
Endlich ist es da, das neue ...

new: 20.10.2017 Martinsfeuer: Brauchtum pflegen, Naturschutz beachten

Abfälle verbrennen ist strikt verboten - Mindestabstände einhalten Der Martinsbrauch hat eine lange Tradition und erfreut sich großer ...

new: 20.10.2017 AW bei der Expo Real: Gemeinsam für Investoren geworben

Das geplante Hotel „The Bridge" am Friedensmuseum Brücke von Remagen, die Erweiterung des Gewerbegebietes Brohltal-Ost an der A 61 und die ...

new: 20.10.2017 Kreis Ahrweiler verleiht Ehrenamtspreis

Preisträger 2017 werden beim Dankabend vorgestellt und ausgezeichnet Der erste Ehrenamtspreis des Kreises Ahrweiler wird beim jetzt anstehenden ...

new: 20.10.2017 Spazierganggruppe war in Ahrweiler unterwegs

Bei strahlendem Herbstwetter machte sich die Spaziergangsgruppe mit dem „Ahrtalexpress“ von Bad Neuenahr auf nach ...

Ahrtalschüler tun sich und anderen Gutes!

Sponsorenlauf erbrachte 2928 Euro für einen dreimal guten Zweck
Beim 7. Sponsorenlauf der Ahrtalschule – Realschule ...

Müllabfuhr verschiebt sich wegen Doppelfeiertag

Vor Reformationstag ein Tag früher, nach Allerheiligen ein Tag später – AWB-Anlagen am Montag ...

Tonnentausch erfolgreich beendet

150.000 Bewegungen von Rest- und Bioabfallgefäßen verliefen im Zeitplan Es ist geschafft. In einer sieben Wochen laufenden Großaktion haben ...

Kürzungen auf Ahrtalbahn für Landrat „völlig inakzeptabel“

Landrat Dr. Jürgen Pföhler spricht sich deutlich gegen etwaige Kürzungen im Fahrplanangebot auf der Ahrtalbahn ...

Straußenfarm in Remagen faszinierte Maxiclub der Kindertagesstätte St. Hildegard

Ende September besuchten die Vorschulkinder, die Maxiclubkinder 2017/18 der Integrativen Kindertagesstätte St. Hildegard in Bachem, die ganz großen ...

Alltagstaugliche Tipps zum glücklich werden

„Dein Leben fängt nicht erst nach der Arbeit an“: Isabell Prophet im Laacher Forum
Glücklich sein im ...

Pilotversuche zur Briefzustellung stoppen

Landrat: „Was hat die Post zu verbergen?“ Landrat Dr. Jürgen Pföhler lehnt Pilotversuche der Deutschen ...

Bürger wollten Einmaleins der „Tafel Ahrweiler“ kennenlernen

Tag der offenen Tür brachte Interessierte und Tafelmitarbeiter ins Gespräch
„In der Zeitung hatte ich vom ...

Freundlicher buddhistischer Mönch im Laacher Forum

Haemin Sunim und die Kunst die „schönen Dinge“ zu sehen
Erfreut zeigte sich Haemin Sunim über das gut ...

Feuchtes aber fröhliches Sommerfest im Haus Bachtal Burgbrohl

Spätsommerliches Vergnügen lockte viele Gäste aus Burgbrohl und Umgebung
Petrus muss zum Anfang wohl selbst auf ...

Traditioneller Ausflug des Gospelchors Burgbrohl ging an die Ahr

In der neuen Saison: zwei Weihnachtskonzerte und ein Auftritt mit den Paveiern
Das Team um Melanie Reuter gestaltete den ...

3 User online

Samstag, 21. Oktober 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied